Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Pressespiegel der Klimainitiative

04.06.2019 Landkreis informiert über Elektromobilität
Bohmte. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr bot der Landkreis im Rahmen einer bunten Veranstaltung seinen Bürgern einen umfassenden Einblick in das Thema Elektromobilität. Nachdem das erste „e-vent“ im April in Wallenhorst bereits viele Interessierte Besucher angelockt hatte, wurden nun in Bohmte am Bahnhofsvorplatz die Ausstellungszelte aufgeschlagen. An zahlreichen Informationsständen gab es Wissenswertes über aktuelle Fahrzeugmodelle, Ladetechnik und Stromspeicher zu entdecken. Landrat Michael Lübbersmann, der die Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände begrüßte, betonte die Verantwortung des Landkreises für seine Bürgerinnen und Bürger: „Wir müssen uns Gedanken machen,… mehr
24.05.2019 Mehr Parkplätze rund um das Kreishaus
Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück wird 115 neue Parkplätze sowie 24 neue Fahrradstellplätze rund um das Kreishaus einrichten. Die Arbeiten werden im Sommer beginnen. Vorgesehen ist, dass die Parkplätze Ende des Jahres zur Verfügung stehen. Für die zusätzlichen Stellplätze sprechen mehrere Gründe: „Beim Thema Klimaschutz und Mobilität ist der Landkreis Osnabrück innovativ und serviceorientiert unterwegs. So wird neben den zusätzlichen Stellplätzen für die Besucherinnen und Besucher demnächst die Möglichkeit bestehen, auf acht Stellplätzen E-Autos aufzuladen. Erweiterungsmöglichkeiten haben wir bereits eingeplant“, beschreibt Landrat Michael Lübbersmann den Ausbau. Was ist im… mehr
14.05.2019 Gelungener Auftakt der „Roadshow Elektromobilität“ in Wallenhorst
Wallenhorst. E-Fahrzeugmodelle, Pedelecs oder E-Bikes: In den vergangenen Jahren hat sich einiges getan im Bereich der Elektromobilität – und es wird sich künftig noch viel mehr verändern. Deshalb steht das Thema ganz oben auf der Agenda des Landkreises Osnabrück. In diesem Jahr veranstaltet die Klimainitiative viermal eine „Roadshow Elektromobilität“. Der Auftakt der „e-vents“ war nun in Wallenhorst. 17 Aussteller (Autohäuser, Energieversorger, Fahrradhändler und Ladetechnologie) hatten sich an der Roadshow beteiligt. Dies ermöglichte es den Besucherinnen und Besuchern, die verschiedenen Modelle von E-Autos, Pedelecs und Fahrrädern kennenzulernen und auch Probefahrten zu machen.… mehr
09.05.2019 Vierte Photovoltaikanlage der AWIGO soll zukünftig Stromtankstelle speisen
Georgsmarienhütte. Seit ein paar Wochen hat die AWIGO GmbH ihre mittlerweile vierte Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Sie produziert fleißig Strom – allein über das sonnige Osterwochenende kamen mehr als 830 kWh zusammen. Die regenerativ erzeugte Energie soll bald nicht nur Teile des Strombedarfs der Werkstatt decken, sondern auch eine Stromtankstelle für E-Nutzfahrzeuge im Fuhrpark der AWIGO-Unternehmensgruppe speisen. Der erste Lkw mit elektrischem Aufbau wurde bereits bestellt. „Es freut mich, dass die AWIGO-Gruppe mit den neuen Investitionen wichtige Beiträge für den regionalen Klimaschutz leistet und ganz im Sinne unserer Klimaschutzziele zukunftsorientiert handelt“, sagt… mehr
29.04.2019 Zweckverband lobt den „Hasetaler“ aus
Osnabrück. Auf den ersten Blick scheint der Tourismus im Norden vom Klimawandel zu profitieren: Wozu noch in den Süden fahren, wenn der Sommer hier zukünftig genauso sonnig und trocken ist wie am Mittelmeer? Bei genauerer Betrachtung wird allerdings deutlich, dass Wetterextreme wie Hitzewellen, Dürren oder Starkregen auch für Gastronomen und Hotelbetriebe in unserer Region problematisch sind. Viele dieser Unternehmen haben das erkannt und leisten daher einen eigenen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Dieses Engagement wird nun mit einer Auszeichnung gewürdigt: Der Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal verleiht erstmalig den „Hasetaler – Klima und Umweltpreis“ für nachhaltigen Tourismus… mehr
18.04.2019 Geförderte Solarberatung – mit der Sonne Geld verdienen
Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern können sich ab dem 1. Mai kostengünstig und noch detaillierter als bisher zum Thema Solarenergie beraten lassen. Die Stadt und der Landkreis Osnabrück bieten in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Verbraucherzentrale Niedersachsen den Solar-Check plus an. Bei einem Hausbesuch erfahren die Eigentümerinnen und Eigentümer, welche Möglichkeiten es in ihrem Gebäude gibt, mit einer Solarwärmeanlage die Warmwasserbereitung oder auch die Heizung zu unterstützen oder mit einer Photovoltaikanlage Strom zu erzeugen. „Im Vergleich zum bisherigen Solar-Check wird den Energieberatern mehr Zeit für den Blick auf… mehr
12.04.2019 Roadshow Elektromobilität: Landkreis Osnabrück veranstaltet „e-vents“
Osnabrück. Unsere Mobilität verändert sich: Der Landkreis Osnabrück will gut vorbereitet in die Zukunft gehen. Deshalb startet er am 12. Mai  die „Roadshow Elektromobilität“ in Wallenhorst. Die technologischen Fortschritte im Bereich der E-Mobilität sind groß – und werden es auch künftig sein. Damit sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über die neuesten Angebote informieren können, organisiert die Klimainitiative des Landkreises in diesem Jahr vier große öffentliche Veranstaltungen. Auftakt ist am 12. Mai in Wallenhorst in der Rathausallee von 11 bis 17 Uhr. Dort werden viele bereits verfügbare E-Fahrzeugmodelle präsentiert. Dazu können sich die Besucherinnen und Besucher… mehr
10.04.2019 „Radverkehr ist zentraler Baustein der Mobilität von morgen“
Osnabrück Warum nutzen nicht mehr Menschen das Fahrrad für den täglichen Weg zur Arbeit? Und was kann der Landkreis Osnabrück tun, um das Radfahren in der Region attraktiver zu machen? Im Rahmen der Reihe „Dialog Mobilität“ diskutierten jetzt Vertreter von Gemeinden, Radverkehrsexperten und Politiker über Chancen und Hemmnisse des Radverkehrs. Dabei ging es um die Radwegeinfrastruktur, den Pedelec-Boom und um die Komplexität von Planungsvorgängen. Zu Beginn machte Landrat Michael Lübbersmann deutlich, dass das Fahrrad für den Übergang in eine klimafreundliche Mobilität unverzichtbar ist: „Radverkehr ist ein zentraler Baustein der Mobilität von morgen: der Radverkehr ist… mehr
09.04.2019 "Der Klimawandel ist vor unserer Haustür angekommen."
Osnabrück. „Der Klimawandel ist vor unserer Haustür angekommen.“ Mit diesen Worten begrüßte Landrat Michael Lübbersmann jetzt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Auftaktveranstaltung zum Projekt „Klimafolgenanpassung im Landkreis Osnabrück“. Das Klima habe sich auch in unseren Breiten bereits spürbar verändert und angesichts weiter steigender Treibhausgasemissionen weltweit müsse davon ausgegangen werden, dass sich diese Veränderungen in den kommenden Jahrzehnten noch deutlich verstärken werden, so Lübbersmann. Diese Aussichten nehme der Landkreis nun zum Anlass, sich ein genaueres Bild von den zu erwartenden Herausforderungen zu machen und lasse ein „Klimafolgenanpassungskonzept… mehr
09.04.2019 Umweltbewusst in die Gartensaison starten
Georgsmarienhütte. Was kommt dabei heraus, wenn sich Vertreter von Abfallwirtschaftsbetrieben und Erdenherstellern aus dem Nordwesten an einen Tisch setzen? – Eine regionale Blumen- und Pflanzenerde ohne Torfzusatz! Das ist das Ziel des Förderprojekts „Nachhaltige Erden“, an dem die AWIGO mit rund 20 weiteren Partnern beteiligt ist. Seit Oktober 2017 wurde an der Produktentwicklung gearbeitet, jetzt geht das Substrat in den Verkauf. Zum Hintergrund: Warum torffreie Blumen- und Pflanzenerde? Torf ist der am meisten genutzte Rohstoff für Erden im Freizeit- und Erwerbsgartenbau. Er lässt sich in Mooren gewinnen, da er das Material ist, aus dem der Moorboden besteht. Gleichzeitig stellt… mehr

Seiten