Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Pressespiegel der Klimainitiative

06.01.2017 Vortragsreihe „gut beraten sanieren!“ für Hauseigentümer im Nordkreis wird fortgeführt
Neuenkirchen/Ankum. Die Veranstaltungsreihe zum Thema Gebäudesanierung der Klimainitiative des Landkreises Osnabrück geht weiter. Die nächsten beiden Termine im Rahmen der Kampagne „gut beraten sanieren!“ stehen fest. Die Veranstaltung „Wie dämmt man ein Dach richtig?“ findet statt am Mittwoch, 25. Januar, um 18 Uhr im Hotel Haarmeyer, Lindenstraße 27-29, 49586 Neuenkirchen. Hier werden die verschiedensten Fragen zum Thema Dachsanierung vom E-Team der Klimainitiative, zu dem unabhängige Experten aus den Bereichen Energieberatung, Architektur, Handwerk und Baufinanzierung gehören, behandelt. Beispielsweise geht es um den Einsatz unterschiedlicher Materialen, typische Konstruktionen… mehr
23.12.2016 Die Wärmewende als Chance für die Osnabrücker Region
Osnabrück. Es ist ein Konzept, das sich an Kommunen, Unternehmen, Energieversorger und Bürger richtet: Mit dem EU-Projekt COBEN werden sogenannte Hotspots identifiziert, bei denen die Abwärme von Unternehmen im Umfeld genutzt werden kann. An dem Projekt beteiligt sich auch der Landkreis Osnabrück, der gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIGOS in den kommenden Jahren weitere Kooperationen von unterschiedlichen Akteuren anstoßen will. Jetzt fand das erste Projektpartnertreffen im Kreishaus Osnabrück statt. „Die Nutzung von Abwärme ist ökonomisch und klimapolitisch ein wichtiger Faktor für den Landkreis Osnabrück. Deshalb ist die Beteiligung an COBEN für uns ein… mehr
09.12.2016 Landkreis verlängert Gutscheinaktion für Kauf neuer Kühlgeräte
Osnabrück. <<<<UPDATE 15.12.: Alle Gutscheine sind verteilt">>>> Die Aktion des Landkreises Osnabrück, Gutscheine für den Austausch von alten Kühlgeräten anzubieten, ist auf große Nachfrage gestoßen. Deshalb wird es ab Montag, 12. Dezember, eine Verlängerung geben: Die Klimainitiative gibt für Bürgerinnen und Bürger des Landkreises weitere 150 Gutscheine in Höhe von jeweils 75 Euro heraus. Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein: Der Kühlschrank, die Kühl-Gefrierkombination oder das Tiefkühlgerät müssen älter als zehn Jahre und deren fachgerechte Entsorgung nachgewiesen sein. Händler und Hersteller bieten in der Regel die Rücknahme von Kühlgeräten an. Das neue… mehr
05.12.2016 Jetzt Kühlschrank austauschen Update 15.12.2016: Gutscheine vergriffen
Osnabrück. Auch wenn der alte Kühlschrank noch gut funktioniert – in vielen Fällen lohnt sich die Neuanschaffung. Das gilt sowohl mit Blick auf die Finanzen als auch für das Klima. Deshalb gilt noch bis Ende des Jahres eine Aktion der Klimainitiative des Landkreises Osnabrück: Haushalte erhalten bei einem Austausch von mindestens zehn Jahre alten Kühlgeräten einen Gutschein in Höhe von 75 Euro. In den vergangenen Jahren gab es bei Kühlgeräten große technische Fortschritte. Dies ist der Grund, warum es aus ökonomischer und ökologischer Sicht sinnvoll ist, einen noch funktionstüchtigen Kühlschrank auszurangieren und durch ein energieeffizienteres Gerät mit der Klasse A+++ zu ersetzen… mehr
30.11.2016 Klimainitiative präsentiert auf Instagram Adventskalender mit Energiespartipps
Osnabrück. Einen Adventskalender der etwas anderen Art präsentiert jetzt die Klimainitiative des Landkreises Osnabrück: Ab sofort gibt es täglich bis Heilig Abend Tricks zum Energiesparen und Tipps zur Weihnachtszeit. Zu finden sind diese beim Online-Dienst Instagram: www.instagram.com/landkreis_osnabrueck Einkaufstipps, Geschenkverpackungen aus Recyclingpapier, Gerichte, die mit regionalen Zutaten hergestellt werden können: Der Adventskalender bietet einen bunten Blumenstrauß an Ideen. Dazu gehören etwa auch zum Thema passende Literaturtipps oder Hinweise darauf, wie man am besten lüftet oder die Wohnung heizt. „Mit dem Adventskalender will die Klimainitiative nicht den… mehr
30.11.2016 Klimainitiative nimmt Feuchtigkeit und Schimmelbildung unter die Lupe
Quakenbrück. Dämmung verursacht Schimmel? Das Haus kann nach der Dämmung nicht mehr atmen und es entsteht Feuchtigkeit? Feuchtigkeitsprobleme sind nicht durch Dämmung zu beseitigen? Solche Ansichten sind häufig zu hören. Aber stimmen sie auch? Antworten gibt die Klimainitiative des Landkreises Osnabrück bei ihrer nächsten Veranstaltung. Diese findet statt am 7. Dezember in Quakenbrück. Die Fachleute werden dann die Ursachen von Feuchtigkeit und Schimmelbildung darstellen sowie die unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten erörtern. Im Anschluss an den Vortrag „Feuchtigkeit und Schimmelbildung im Wohnbereich“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, persönlich mit einem Berater aus dem E-… mehr
28.11.2016 Lautlos in die Zukunft
Osnabrück. „Läuft der denn jetzt schon?“ Etwas unsicher sitzt Frederik Mollenschott auf dem Fahrersitz des BMW i3 und schaut verwirrt auf die Anzeigen. „Man hört ja gar nichts“. Außer einem freundlichen „Pling“ zur Begrüßung dringt tatsächlich kein Geräusch an die Ohren, nachdem der Zwölftklässler den Startknopf gedrückt hat. An der Stille ändert sich auch nichts, als der Schüler den Wählhebel auf „Drive“ dreht und vorsichtig auf das Strompedal – also das Gaspedal eines Elektroautos – drückt. Lautlos rollt der Wagen vom Schulhof, während das Grinsen auf den Gesichtern der Fahrgäste immer breiter wird.  An diesem Nachmittag hat ein Seminarkurs des Gymnasiums „In der Wüste“ die… mehr
07.11.2016 Klimainitiative kommt mit Energieberatern in den Nordkreis
Nordkreis. Eine umfangreiche energetische Sanierung? Das klingt nach Unwägbarkeiten, hohen Kosten und vielen Handwerkern. Kein Wunder, dass viele Hauseigentümer Sanierungsvorhaben aus Unsicherheit vor sich herschieben. Antworten auf zahlreiche Fragen will daher die Klimainitiative des Landkreises Osnabrück liefern. Sie hat jetzt im Nordkreis eine Vortragsreihe zu unterschiedlichen Themen rund um die Gebäudesanierung gestartet. Die nächste Veranstaltung ist am 16. November in Merzen. Thema: „Die Herausforderung Fassadendämmung“. Die Veranstaltungen sehen jeweils einen Schwerpunktvortrag vor. Im Anschluss folgt eine Sprechstunde, für die Energieberater zur Verfügung stehen. Aufbereitet… mehr
20.10.2016 Live-Energieberatung der Klimainitiative in Bersenbrück
Bersenbrück. Die Veranstaltungsreihe „gut beraten sanieren!“ der Klimainitiative des Landkreises Osnabrück geht weiter. Gestartet wird im Herbst mit einer Live-Energieberatung auf dem gelben Sofa in Bersenbrück. Diese findet am 2. November, 18 Uhr, im Medienforum Bersenbrück in der Ravensbergstraße 15A statt. Unter dem Motto „Alter Bersenbrücker Klinkerbau – fit für die Zukunft“ gibt das E-Team der Klimainitiative etwa Ratschläge, wie man ein typisches Haus aus den 50er Jahren energetisch sanieren kann – ohne die Fassade optisch zu verändern. Bei dieser Veranstaltung werden viele Fragen beantwortet, die bei einer Sanierung aufkommen: Wie lässt sich der Altbau durch einen Anbau… mehr
01.09.2016 Projekt „STROM.bewegt“ gewinnt Klimaschutzpreis
Osnabrück. Niedersachsen Umweltminister Stefan Wenzel hat die Klimainitiative des Landkreises Osnabrück für das Projekt „STROM.bewegt“ als Leuchtturmprojekt ausgezeichnet. Klimaschutzmanagerin Sophie Rotter und Andreas Witte, Teamsprecher Klima und Energie, nahmen jetzt in Hannover den Preis entgegen. Dieser ist mit 2.000 Euro dotiert. Alle zwei Jahre würdigen das Niedersächsische Umweltministerium und die kommunalen Spitzenverbände Niedersachsens erfolgreiche Klimaschutzprojekte mit der Auszeichnung „Niedersächsische Klimakommune“. Im Rahmen der Preisverleihung im Alten Rathaus in Hannover zeichnete Minister Wenzel jetzt erfolgreiche kommunale Klimaschutzprojekte aus. Zu ihnen… mehr

Seiten