Ein Jahr Corona – Was bewegt die Menschen im Landkreis Osnabrück?

Digitaler Bürgerdialog des Landkreises mit Landrätin Anna Kebschull

Am Donnerstag, 25. März, findet von 18 Uhr bis 20 Uhr für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Osnabrück ein Digitaler Bürgerdialog statt. Anmeldeschluss ist der 21. März 2021.

Der Landkreis möchte mit dem Bürgerdialog, an dem die Landrätin persönlich teilnimmt, ein Stimmungsbild in der Bevölkerung einfangen, Sorgen aufnehmen und die Sensibilität für die Situation der besonders Betroffenen stärken. Die Pandemie verlangt von allen Menschen viel ab, ob im Privatleben, im Beruf oder im sozialen Miteinander. „Deshalb müssen wir ins Gespräch kommen, um genau zu erfahren, wie es den Menschen geht und was wir als Verwaltung zusätzlich tun können“, betont Landrätin Anna Kebschull.

An dem Dialog können bis zu 70 Bürgerinnen und Bürger teilnehmen, die im Landkreis leben und Interesse daran haben, ein neues Format auszuprobieren und gemeinsam Ideen zu erörtern.

Bürgerdialog

Wenn Sie mit anderen Bürgerinnen und Bürgern und dem Landkreis Osnabrück über Ihre Erfahrungen, Sorgen, Ideen und Wünsche zum Umgang mit Corona im Alltag diskutieren wollen, melden Sie sich bis zum 21. März 2021 über das Kontaktformular an. Es kommt die Videokonferenz-Anwendung "Zoom" zum Einsatz. Ein vorherige Installation ist nicht notwendig.

Anmeldung

Statusmeldung

Das Anmeldeformular ist geschlossen, da die Anmeldefrist am 21. März abgelaufen ist.

Kontakt

Referat für Strategische Planung

Deutschland