Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Nachrichten

Zeitreise ins Mittelalter bei den Zoo-Lights
(eb/pr) Osnabrück, 15. Oktober 2018 / Eine Zeitreise ins Mittelalter erwartet die Zoobesucher an den letzten zwei Oktoberwochenenden (19./20., 26./27. Oktober). Marktstände mit passenden Speisen und Waren, Bands wie „Reliquiae“ und „Dunkelschön“ sowie besondere Mitmachaktionen machen das Mittelalter erlebbar. Das „Mittelalter Spectaculum“ begleitet die „Zoo-Lights“, die mit über 650 Lichtfiguren noch bis zum 11. November den Zoo am Abend erhellen. [mehr]
Achtsam mit der Erde umgehen: Religionstreffen schließt mit Appell
(eb/pr) Osnabrück, 12. Oktober 2018 / Beim vierten Treffen der Religionsgemeinschaften aus Münster und Osnabrück, das jetzt mit rund 70 Teilnehmern im Osnabrücker Rathaus stattfand, wurde ein Apell formuliert, achtsam, nachhaltig und ressourcenschonend mit der natürlichen Mitwelt umzugehen, so dass es auch zukünftigen Generationen möglich sein wird, mit der Natur in Einklang zu leben. Mit dem Treffen wurde erneut ein Zeichen für Toleranz, Solidarität und Frieden gesetzt. [mehr]
Mit dem Rollstuhl ins Klassenzimmer: Bestsellerautorin liest
(eb/pr) Osnabrück, 5. Oktober 2018 / Wie sollte eine inklusivere Gesellschaft aussehen? Darüber wird auch in Osnabrück intensiv diskutiert. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Debatte leistet das neue Buch „Lotta Schultüte“ der Bestsellerautorin Sandra Roth. Auf Einladung der Lebenshilfe Osnabrück kommt die Autorin für eine Lesung am Donnerstag, 29. November, 18.30 Uhr, in die Stadtbibliothek. Der Eintritt ist frei. [mehr]
Flamingo-Nachwuchs per Hand aufgezogen
(eb/pr) Osnabrück, 1. Oktober 2018 / Lange Beine und langer Hals: Der junge Flamingo Donny stakst jetzt durch den Flamingo-Teich im Zoo Osnabrück. Nachdem Zoo-Kurator Andreas Wulftange das Küken per Hand aufgezogen hat, lernt der kleine Vogel nun mit Hilfe der Tierpfleger sein neues Zuhause im Zoo kennen und erobert die Außenanlage der Flamingokolonie. [mehr]
Aus Brasilien geht es nach Afrika: Zoo-Nächte laden ein
(eb/pr) Osnabrück, 26. September 2018 / Sambatänzer, brasilianische Klänge und Trommelrhythmen läuteten am vergangenen Wochenende die Wochenend-Veranstaltungsreihe bei den der „Zoo-Lights“ im Tierpark Osnabrück ein. Am kommenden Freitag- und Samstagabend, 28./29. September, erwarten die Besucher afrikanische Musik, Tänzer und Marktstände. [mehr]