Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Nachrichten

Händedesinfektion mit UV-Licht-Kontrolle: Ferienpässler zu Gast im FHH
(eb/pr) Georgsmarienhütte, 31. Juli 2018 / Den Ferienpass gibt es nicht nur in der Stadt, sondern auch im Landkreis Osnabrück. Dieser ermöglichte jetzt Kindern aus Bad Rothenfelde und Georgsmarienhütte einen Besuch im Franziskus-Hospital Harderberg (FHH). Die Mitarbeitervertretung (MAV) hatte die Touren organisiert, bei denen die Kids den Krankenhausalltag hautnah kennen lernten und besondere Einblicke bekamen. "So konnten bei den Schülern auch Hemmschwellen abgebaut und ein Interesse für den Arbeitsplatz Krankenhaus geweckt werden", erläuterte Matthias Rüschen von der MAV. [mehr]
''Wettermann'' im Vortrag: Plöger spricht über Klimawandel
(pr/eb) Osnabrück, 30. Juli 2018 / Er ist der Mann, der täglich weiß, wie das Wetter von Morgen aussieht: Sven Plöger kommt fast täglich in unsere Wohnzimmer und präsentiert unter anderem "Das Wetter im Ersten" in der ARD. Anlässlich des 30. Geburtstages des Museums am Schölerberg können Interessierte den Wetterexperten mit seinem Vortrag "Klimawandel – Gute Aussichten für morgen?!" am Mittwoch, 22. August (19.30 Uhr), im Museum am Schölerberg, Klaus Strick-Weg 10, live erleben. [mehr]
Viel los im Museum Industriekultur
(eb/pr) Osnabrück, 27. Juli 2018 / Am Sonntag, 5. August (ab 10 Uhr), herrscht am Museum Industriekultur, Fürstenauer Weg 171, Hochbetrieb: Neben dem beliebten Oldtimertreff geht´s mit der Feldbahn durch den Kultur- und Landschaftspark Piesberg und ab 10.30 Uhr steht wieder der Spielewettkampf für Erwachsene und ganze Familien auf dem Programm. Am Magazingebäude (Süberweg 50a) kommen alle Freunde historischer Fahrzeuge auf ihre Kosten: Jeden ersten Sonntag im Monat kommen dort die Mitglieder der Oldtimer-IG Osnabrück mit ihren Fahrzeugen zusammen. [mehr]
Museum am Schölerberg: Kinder als Ausstellungsmacher
(pr/eb) Osnabrück, 26. Juli 2018 / Das Museum am Schölerberg hat für das diesjährige Ferienprogramm eine besondere Veranstaltung entwickelt und jetzt durchgeführt: Bei dem Projekt "Museum in Kinderhand" haben sich die teilnehmenden Kids eine Woche lang intensiv mit der aktuellen Sonderausstellung "Vielfalt zählt – Eine Expedition durch die Biodiversität" beschäftigt. "Dann haben wir die heimische Natur rund um den Schölerberg genau unter die Lupe genommen und verschiedene Lebensräume wie den Wald, den Boden und die Wiese untersucht. Ihre Eindrücke haben sie anschließend kreativ verarbeitet", erläuterte Museumspädagogin Irene Steiner. [mehr]
Rost im Glanz: Bergfest an sieben Standorten
(eb/pr) Osnabrück, 25. Juli 2018 / Am Sonntag, 2. September, dreht sich rund um den Piesberg zwischen 10 und 19 Uhr beim traditionellen Bergfest alles um das Thema "Rostglanz". Unter diesem Motto präsentieren rund 100 Akteure an sieben Standorten zwischen der Felsrippe auf dem Berg und dem Zechenbahnhof Kultur pur. Ob Musik, Theater, Tanz oder Exkursionen, ob Dampfloks, Fahrräder oder Treibräder – alles glänzt am Piesberg. [mehr]
Greetje ist da: Nachwuchs bei Seehunden im Zoo
(pr/eb) Osnabrück, 25. Juli 2018 / Freudige Nachrichten aus dem Osnabrücker Zoo: Die Seehundgruppe hat seit Mitte Juli ein neues Mitglied – Seehundweibchen "Biene" brachte ein weibliches Jungtier auf die Welt, das auf den Namen "Greetje" getauft wurde. Für Biene und den Bullen "Max" ist es bereits das vierte gemeinsame Jungtier. In der Wildbahn bringen Seehunde ihre Jungtiere während der Ebbe auf Sandbänken zur Welt. Deshalb verläuft die Geburt recht zügig, denn wenn die Flut zurückkommt, müssen die Jungtiere direkt schwimmen können. [mehr]
Tiefflug auf dem Rollbrett: ''Skateschool'' beim Ferienpass
(pr/eb) Osnabrück, 24. Juli 2018 / Nur Fliegen ist schöner! Unter dieser Devise war jetzt bei der Ferienpass-"Skateschool" auf dem Rollsportplatz an der Liebigstraße der siebenjährige Samuel am Werk. Nachdem er auf seinem Skateboard mit einer Abfahrt über eine Schräge auf der anderen Seite des Platzes kräftig Anschwung genommen hatte, katapultierte er sich aus einer Rampe im hohen Bogen über eine quergelegte Mülltonne hinaus. Der Junge "stand" zwar nicht alle Versuche, aber bei einigen Sprüngen schaffte er es, elegant aufzusetzen und locker weiterzufahren. [mehr]
Fast wie am Strand: Ferienkinder beim Indoor-Surfen auf der Hasewelle
(pr/eb) Osnabrück, 21. Juli 2018 / Mit dem "Indoor-Surfen" auf der Hasewelle stand dieses Jahr beim Osnabrücker Ferienpass eine besondere Sportpremiere auf dem Programm: Nachdem im Modehaus L&T in der Osnabrücker Fußgängerzone im März eine der ersten Anlagen in Deutschland eröffnet worden ist, auf der es möglich ist, in einem Schwimmbecken in einem Gebäude das "Wellenreiten" (Surfen) auszuüben, konnte der sonst eher in Strandregionen verbreitete Wassersport jetzt beim Sommerferienprogramm ausprobiert werden. [mehr]

Seiten