Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

WIR AG veranstaltet "Wettbewerb nachhaltige Schülerfirma"

06.04.2016 Anmeldungen bis zum 25.4.2016 möglich

Osnabrück. Die WIR AG ist ein Projekt des Landkreises Osnabrück, das seit 2003 die Schülerfirmen in der Region unterstützt. Das Ziel ist es, Schüler auf das Arbeitsleben vorzubereiten sowie die Kommunikation zwischen der regionalen Wirtschaft und den Schulen zu stärken.

Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung WIR AG soll jetzt erstmalig ein Wettbewerb von nachhaltigen Schülerfirmen in Stadt und Landkreis Osnabrück initiiert werden. Die Wettbewerbsbeiträge dienen als Eintrittskarte für jene Schülerfirmen, die auf der WIR AG ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren möchten. Gewonnen werden kann darüber hinaus die professionelle Unterstützung der eigenen Marketingarbeit im Wert von insgesamt 500 Euro.

Die einzureichenden Wettbewerbsbeiträge sollen die Schülerfirmen dafür nutzen, verschiedene Aspekte ihrer Arbeit vorzustellen. Thematisiert werden müssen neben Tätigkeit, Geschäftsfeld und Kooperationspartnern auch die Fragen, inwieweit die betreffende Schülerfirma als nachhaltig zu bezeichnen ist und wieso sie eine bestimmte Rechtsform ausgewählt hat.

Zu senden sind die Beiträge bis zum 25. April an Ralf Holzgrefe, E-Mail: holzgrefe@bbs-bsb.de und an Erika Jellema, E-Mail: erika.jellema@Lkos.de. Bei der Form der Abgabe handelt es sich um eine digitale Präsentation. Weitere Informationen zur WIR AG unter https://www.landkreis-osnabrueck.de/bildung-soziales/netzwerk-schuelerfirmen/.

Die WIR AG freut sich auf großes Interesse und die Zusendung von vielen Wettbewerbsbeiträgen.

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Dateien: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.