Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

"Frauen starten durch!"– Infotag Wiedereinstieg am 16. Februar 2017

24.01.2017 Kontaktbörse zu regionalen Unternehmen

Osnabrück. Ein bewährtes Angebot wird jetzt zum siebten Mal aufgelegt: Am 16. Februar findet von 8 bis 12.30 Uhr der Infotag Wiedereinstieg im Kreishaus Osnabrück statt, der sich an Berufsrückkehrerinnen richtet. Die Besucherinnen erwartet ein breites Spektrum an Informationen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg. Darüber hinaus geben Fachvorträge wichtige Impulse für die weitere Planung.

„Das Format zeichnet sich durch Infostände und Kontaktbörse aus. Dazu können die Besucherinnen Kontakt knüpfen zu Expertinnen und Experten sowie Personalverantwortlichen regionaler Unternehmen“, berichtet Monika Schulte, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Osnabrück. Zudem steht ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check zur Verfügung. Die Teilnehmerinnen können ihre Unterlagen einerseits unmittelbar bei den Firmenkontakten nutzen. Andererseits haben sie die Möglichkeit, diese zu optimieren, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere zur Kinderbetreuung, werden von den Familienservicebüros von Stadt und Landkreis Osnabrück beantwortet.

Anmeldeschluss ist der 9. Februar bei der Koordinierungsstelle Frau & Betrieb. Telefon: 0541/27026, E-Mail: info@frau-und-betrieb-os.de. Falls Besucherinnen Kinderbetreuung benötigen, sollten sie dies bei der Anmeldung angeben.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Koordinierungsstelle Frau & Betrieb in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten von Stadt und Landkreis Osnabrück sowie der Agentur für Arbeit Osnabrück.

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Dateien: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.