Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Neue Selbsthilfegruppe „Anonyme Arbeitssüchtige“

18.01.2018

Osnabrück. In Osnabrück gründet sich eine 12-Schritte-Selbsthilfegruppe zum Thema Arbeitssucht und Arbeitsvermeidungssucht (AAS). Die Treffen finden mittwochabends im Haus der Gesundheit, Hakenstraße 6 in Osnabrück, statt.

Nähere Informationen über die anonym organisierte Gruppe finden Interessierte unter: www.arbeitssucht.de.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Bitte vorher ankündigen unter Telefon 0176/53459619 oder per E-Mail an osnabrueck@arbeitssucht.de

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.