Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Sabine Söger experimentiert mit Formen, Techniken und Material

15.01.2019 Ausstellung im Kreishaus

Farbintensive Bilder von Sabine Söger schmücken jetzt die 3. Ebene des Kreishauses Osnabrück. Titel der Ausstellung: „DIESE WELT ist bunt.“

Sabine Söger (Mitte) stellt derzeit Bilder im Kreishaus aus. Einen Eindruck verschafften sich nun Monika Altevogt (Kulturbüro Landkreis Osnabrück) und Kreisrat Matthias Selle.

Kreisrat Matthias Selle begrüßt die in Hilter am Teutoburger Wald lebende Künstlerin zu ihrer ersten Einzelausstellung: „Das ockerfarbene Rathaus auf einem der gezeigten Bilder zeigt gleich Ihre Heimat“, stellte Selle fest.

Sabine Söger experimentiert mit Formen, Techniken und Material. Aber die Farbe ist immer Schwerpunkt ihres Ausdrucks. In den meisten Fällen hält sie ihre Bilder abstrakt. Lebendig werden sie für die Hobbykünstlerin vor allem durch ihren „persönlichen Kunstkreis“. Ihre Familienmitglieder tauchen auf vielfältigste Art und Weise in die Bilder ein und geben ihr entsprechendes Feedback.

„Schon als Kind habe ich jede freie Rückseite eines Blattes bemalt“, erinnert sich Söger bei der Eröffnung der Ausstellung im Kreishaus.“ Im Abitur war Kunst eines ihrer Prüfungsfächer. Statt des favorisierten Kunststudiums hat Sabine Söger sich auf Rat der Eltern für eine  Handwerksausbildung und ein Marketingstudium entschieden und konnte wenigstens auf die Art und Weise ihrer Lust auf Kreativität ein wenig gerecht werden.

Während dieser Zeit hat sie mit Hilfe von Büchern mit der Aquarellmalerei begonnen. Durch großformatige Seidenbilder von Johannes Schepp aus Borgholzhausen ließ sich Söger zum Malen größerer Bilder inspirieren. Die Acrylmalerei entdeckte sie für sich in Volkshochschulkursen.

Seit einem Jahr ist Sabine Söger Mitglied im KuK SOL e.V. Dort konnte sie bereits zusammen mit anderen Mitgliedern einige ihrer Bilder ausstellen. Ihre erste Einzelausstellung können Besucher der Kreisverwaltung nun während der Öffnungszeiten bis zum 6. März besuchen.

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Dateien: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.