Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

MaßArbeit mit neuem Vorstand

06.03.2019 Lars Hellmers folgt auf Sabine Ostendorf

Osnabrück. Die kommunale Arbeitsvermittlung MaßArbeit hat einen neuen Vorstand: Landrat Michael Lübbersmann und der Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft & Arbeit und MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage gratulierten jetzt im Kreishaus Osnabrück dem  37-jährigen Lars Hellmers zu seiner offiziellen Amtseinführung. Als kleines Willkommensgeschenk konnte der bekennende Dortmund-Fan eine Bürotasse seines Lieblingsvereins entgegen nehmen. „Auch wenn mein Herz eher rot-weiß und weniger schwarz-gelb schlägt, freue ich mich über jeden sportbegeisterten Kollegen im großen Landkreis-Team“, so der Landrat.

Lars Hellmers folgt auf Sabine Ostendorf

Hellmers hat an der Hochschule Osnabrück Verwaltungsmanagement studiert, 2006 startete er dann als Kommunaler Arbeitsvermittler in der MaßArbeit-Außenstelle Fürstenau. Von 2009 bis 2013 war er als Außenstellenleiter für den Bereich Eingliederung in Bersenbrück tätig, bevor er Ende 2013 als Bereichsleiter ins Kreishaus Osnabrück wechselte. „Ich weiß also genau, worauf ich mich einlasse – ich fühle mich bei der MaßArbeit absolut zuhause“, so der neue Vorstand augenzwinkernd. Er folgt auf Sabine Ostendorf, die aus familiären Gründen in eine neue Position wechselte.

Hellmers lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Wallenhorst-Lechtingen. „Ich kenne die regionalen Unterschiede im Arbeitsmarkt und die Wirtschaftsstruktur des Landkreises Osnabrück gut“, skizziert Hellmers. Entscheidend sei für die Arbeitsvermittlung jedoch vor allem, sehr individualisiert auf die Bewerber zuzugehen. „Viele unserer Kunden haben großen Unterstützungsbedarf: Als Optionskommune können wir gerade durch die enge Vernetzung mit kommunalen Hilfsangeboten berufliche Perspektiven eröffnen.“ Diese Auffassung teilt auch MaßArbeit-Vorstand und Geschäftsbereichsleiter Siegfried Averhage: „Mit Lars Hellmers habe ich einen Kollegen an der Seite der viel Kompetenz und Kreativität mitbringt: Gemeinsam werden wir die MaßArbeit positiv weiterentwickeln.“

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Dateien: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.