Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Landkreis Osnabrück beteiligt sich an Kampagne zum bewussten Handyumgang

18.06.2019 Busmotive und Fotowettbewerb

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück hat sich der bundesweit bekannten Kampagne „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“ angeschlossen. Ein Baustein sind passenden Motive, die jetzt auch auf drei Bussen des Unternehmens Weser-Ems-Bus zu finden sind.

Netzwerkkoordinatorin Frühe Hilfen Annemarie Schmidt-Remme und Landrat Michael Lübbersmann verschafften sich jetzt einen Eindruck von den Busmotiven der Kampagne „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“

Was bedeutet es für kleine Kinder, wenn Eltern mental abwesend sind, weil sie mit ihrem Smartphone beschäftigt sind? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Kampagne: „Mit Hilfe der Motive, die ab jetzt auf den Bussen zu sehen sind, möchten wir Fachkräfte und Eltern für eine bewusste Handynutzung im familiären Kontext sensibilisieren“, sagt Landrat Michael Lübbersmann. Mit den Bussen, die bis zum kommenden Jahr April mit den Motiven durch den Landkreis Osnabrück fahren, sollen möglichst viele Menschen erreicht werden.

Darüber hinaus veranstaltet der Landkreis einen Fotowettbewerb. Ein selbstgemachtes Foto von einem der drei Busse kann unter folgendem Link eingesendet werden: www.landkreis-osnabrueck.de/appgelenkt. Hier können Plakate, Postkarten und Flyer kostenfrei bestellt werden. Außerdem sind unter der Adresse weitere Informationen zur Kampagne zu finden, die im März mit einer großen Fachtagung gestartet ist.

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Dateien: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.