Mehr lesen

Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Römer und Germanen in den Ferien

04.07.2019 Varusschlacht-Museum bietet in den Sommerferien Programme für Familien

Bramsche/Kalkriese. In den Sommerferien in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, vom 4. Juli bis zum 27.
August 2019, hat das Varusschlacht-Museum für Ferienkinder ein buntes Programm rund
um das Thema Römer und Germanen zusammengestellt.

Mitmachstation in der Sonderausstellung „Roms Legionen“

Jeden Mittwoch in den Ferien geht es um 12:00 Uhr bei einer Familienführung durch die
Dauerausstellung auf die Spuren der Varusschlacht. Was hat sich in Kalkriese vor 2000
Jahren abgespielt? Was finden Forscher nach einer so langen Zeit im Boden von Kalkriese?
Und was erzählen uns die Funde über die Vergangenheit? Diese und viele weitere Fragen
stehen im Mittelpunkt der Führung. Im Anschluss stehen verschiedene Mitmachprogramme
auf dem Plan. Drei jeweils 45-minütige Programme ermöglichen den Kindern Einblicke in
ganz unterschiedliche Bereiche des römischen und germanischen Lebens. Mit der
Museumspädagogik wird Zahnpasta hergestellt, antiker Schmuck gestaltet oder ein
Legionärszelt aufgebaut.

Immer donnerstags startet um 12:00 Uhr eine Familienführung in
der aktuellen Sonderausstellung „Roms Legionen“. Unter dem Motto „Zu Besuch bei den
Legionen“ haben kleine und große Besucher die Möglichkeit einen römischen
Schienenpanzer anzuprobieren und erfahren, wie das Leben eines römischen Legionärs
aussah. Ab 13.45 Uhr gestalten Kinder in verschiedenen Mitmachprogrammen u.a.
Legionärshalstücher oder toben sich beim Pilumtraining aus.

Die Familienführungen im Rahmen des Ferienprogramms sind kostenlos. Familien zahlen
nur den Eintritt. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt. Für die Mitmachprogramme
in den Sommerferien fallen teilweise Materialkosten an. Die Plätze im
Sommerferienprogramm sind begrenzt. Eine Anmeldung beim Buchungsservice unter Tel.
05468 - 9204-200 oder per Email an fuehrungen@kalkriese-varusschlacht.de wird
empfohlen. Die Führungen dauern 90 Minuten, die Mitmachprogramme jeweils 45 Minuten.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.kalkriese-varusschlacht.de.

Sie haben eine Frage zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne: frag.landkreis-osnabrueck.de

Abonnieren Sie uns - das Wichtigste aus dem Landkreis Osnabrück als monatliche Zusammenfassung

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.