Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Pressemeldungen

18.05.2017 AWIGO-Schadstoffmobil kommt nach Glandorf, Bohmte-Hunteburg und Georgsmarienhütte
Landkreis Osnabrück. Wer seinen Keller entrümpelt hat und nun Sonderabfall in kleinen Mengen entsorgen möchte, ist beim Schadstoffmobil genau richtig. Die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH bietet allen Privathaushalten den kostenlosen Entsorgungsservice an: am Samstag, den 20. Mai  2017 in Glandorf auf dem Parkplatz am Parkring, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, am Freitag, den 26. Mai 2017 in Bohmte-Hunteburg auf dem Parkplatz am Sportgelände  in  der Burgstraße, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr, am Samstag, den 27. Mai  2017 in Georgsmarienhütte auf dem Parkplatz der Sporthalle in der Sutthauser Straße , in der Zeit von 10 bis 12 Uhr. Folgendes [mehr]
17.05.2017 Internationaler Museumstag am 21. Mai
Osnabrück. Am 21. Mai findet bereits zum 40. Mal der vom Internationalen Museumsrat ausgerufene Internationale Museumstag statt. Unter dem diesjährigen Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ richtet sich der Fokus auf die Objektsammlungen in Museen als einzigartige Spuren der Vergangenheit. Zahlreiche Museen im Landkreis Osnabrück laden dazu ein, am 21. Mai auch ihre Objekte zu entdecken. Im Tuchmacher-Museum Bramsche können Besucherinnen und Besucher die großen Maschinen in Aktion erleben. Um 11 und um 14 Uhr finden öffentliche Führungen mit Vorführungen statt. Zudem wird um 11 Uhr auch noch eine neue Sonderausstellung unter dem Titel „Unheimlich heimelig – Textile Objekte und [mehr]
16.05.2017 Teledoor baut Produktion in China auf
Melle. In China gibt es einen besonderen Standard bei der Ausschreibung für Klimawindkanäle: „Teledoor-Qualität oder gleichwertig“. Das Unternehmen, das sich dieses beeindruckende Image in dem riesigen Markt erarbeitet hat, ist in Melle ansässig. „Wir haben seit 2002 eine Repräsentanz in China und uns diesen guten Ruf sehr mühsam erarbeitet“, schilderte Seniorchef Eckhard Bowenkamp bei einem Besuch von Landrat Dr. Michael Lübbersmann und dem Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft & Arbeit, Siegfried Averhage. Jetzt läutet Teledoor mit dem Aufbau einer eigenen Produktion in Taicang in direkter Nähe zu Shanghai eine weitere Stufe des Wachstums ein, so Geschäftsführer Veit Bowenkamp. [mehr]
15.05.2017 vhs-Ferienangebot: Kinder und Jugendliche präsentieren Bühnenshows
Ostercappeln. Mit 60 Kindern und Jugendlichen aus Ostercappeln, Bad Essen und Bohmte hatten die Ferienangebote „talentCAMPus“ und „Musiktheater“ so viele Teilnehmer wie nie zuvor. Zum fünften Mal organisierte die Volkshochschule Osnabrücker Land in Kooperation mit der Gemeinde Ostercappeln die für die Kinder kostenlosen Workshops, die mit einer großen Aufführung im Veranstaltungszentrum Schwagstorf abgeschlossen wurden. Aufgeteilt in zwei Gruppen erarbeiteten die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren unter Anleitung erfahrener Tanz- und Theaterpädagogen jeweils eine Vorführung. Sie erfanden die Texte für ihre Bühnenstücke, probten Lieder, trainierten Tanzschritte [mehr]
12.05.2017 AWIGO sucht Berufskraftfahrer
Georgsmarienhütte. Die AWIGO-Unternehmensgruppe will mit einer neuen Kampagne verstärkt für sich als verlässlicher Arbeitgeber in der Region werben. Dabei konzentriert sie sich vor allem auf ihren Kernbereich: Es werden Fahrer für die Entsorgungsfahrzeuge gesucht. „Der hohe Bedarf an qualifizierten Fachkräften in der Wirtschaft gilt auch für die AWIGO-Gruppe. Deshalb geht jetzt auch die AWIGO stärker in die Öffentlichkeit und wirbt für sich als attraktiver Arbeitgeber“, so Landrat  Michael Lübbersmann. Vor allem im Bereich der Logistik herrscht stetiger Bedarf nach Verstärkung, wie AWIGO-Geschäftsführer Christian Niehaves anmerkt. „Daher haben wir uns entschlossen, ab sofort mit [mehr]
12.05.2017 Spaß und Sport im neuen Melos-Village in Melle
Melle. Die Melos GmbH in Melle produziert Kunststoff-Granulat in jeder gewünschten Farbe. Bekannteste Verwendung: Der blaue Running Track im Berliner Olympiastadion, den Usain Bolt 2009 mit seinem 100-Meter-Weltrekord berühmt machte. Lässt man das Granulat jedoch in der Produktion  durch die Finger rieseln, hält sich der emotionale Effekt in Grenzen. „Genau hier setzt unser Melos-Village an“, schilderte jetzt Geschäftsführer Jörg Siekmann bei einem Unternehmensbesuch von Landrat Michael Lübbersmann und dem Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft & Arbeit, Siegfried Averhage. „Wir wollen mit diesem neuen Open Air Showroom für unsere Produkte begeistern und sie ganz praktisch [mehr]
12.05.2017 Portal für industrielle Abwärme PINA geht an den Start
Georgsmarienhütte. Im Landkreis Osnabrück geht rund zwanzig Prozent der industriell eingesetzten Energie als Abwärme verloren. Würde sie genutzt, könnten rein rechnerisch rund 23,3 Millionen Euro pro Jahr eingespart werden. Zumindest Teile dieses Potenzials auszuschöpfen, ist Ziel des Projektes PINA (Planungsportal für industrielle Abwärme). Die Klimainitiative des Landkreises Osnabrück, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land WIGOS und das Kompetenzzentrum Energie unterstützen gemeinsam mit der Hochschule Osnabrück Unternehmen dabei, effizienter mit Abwärme umzugehen. Im Stahlwerk Georgsmarienhütte erläuterten die Verantwortlichen jetzt den Projektsachstand. „Wärme [mehr]
11.05.2017 Kreisrat Selle begrüßt die Künstler Sponheuer und Lange-Grumfeld
Osnabrück. Auf mehr als 100 Ausstellungen kann der Maler Günter Sponheuer bereits zurückblicken – auch im Kreishaus Osnabrück waren die Bilder des gebürtigen Esseners bereits zu sehen. Nun gibt es aber nicht nur eine Neuauflage sondern gleich eine Doppelausstellung: Sponheuers Künstlerkollege Josef Lange-Grumfeld ist ebenfalls mit seinen Werken vertreten. Die Ausstellung ist Teil der Reihe „Kunst im Kreishaus“. Bei der Eröffnung führte Helen Koriath (Professorin für Kunstgeschichte an der Universität Osnabrück) in die Arbeit der beiden Künstler ein. Begrüßt wurden die Gäste von Kreisrat Matthias Selle: „Die Arbeiten von Günter Sponheuer und Josef Lange-Grumfeld lassen sich ganz sicher zu [mehr]
11.05.2017 Mobilität der Zukunft – elektrisch, beweglich und bunt beim Regionalen Klimagipfel in Lengerich
Lengerich. Klimafreundliche Mobilität der Zukunft: Um diesen Bereich dreht sich der 4. Regionale Klimagipfel, der am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt (24. Mai) rund um die Gempthalle in Lengerich stattfindet. Neben dem Kreis Steinfurt als Gastgeber, gehören die Städte Rheine und Osnabrück sowie der Landkreis Osnabrück zu den Partnern der Veranstaltung, bei der rund 200 Gäste in acht Foren mit Experten diskutieren. Die Besonderheit des diesjährigen Klimagipfels: Vor der Arbeit steht das Vergnügen! Und dazu sind nicht nur die geladenen Gäste, sondern alle Interessierten eingeladen. Ab 15 Uhr können die Besucher verschiedene Elektroautos bewundern – darunter auch den amerikanischen [mehr]
10.05.2017 Live-Energieberatung in Georgsmarienhütte am 16. Mai 2017
Georgsmarienhütte. Neues Jahr, neue Veranstaltungen: Auch 2017 bietet die Klimainitiative wieder die Reihe „gut beraten sanieren!“ an. Auftakt im Südkreis ist die Live-Energieberatung in Georgsmarienhütte am 16. Mai, 18 Uhr, in der Katholischen Landvolkhochschule Oesede. Markenzeichen der Reihe ist das gelbe Sofa, auf dem die Experten des E-Teams Platz nehmen. Diese gehen diesmal der Frage nach, wie ein Haus aus dem Baujahr 1913 saniert werden kann, was sinnvoll und umsetzbar ist und wie das Vorhaben finanziert werden kann. Da es in Georgsmarienhütte eine ganze Reihe von Häusern dieser Altersklasse und großem Einsparpotential gibt, hat die Klimainitiative ein Beispielhaus vom E-Team [mehr]

Seiten