Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Presseschau Netzwerk Schülerfirmen

02.10.2019 Mehr als 20 Schülerfirmen präsentieren bei "WIR AG" ihre Produkte
Osnabrück. Volles Haus: Teams von mehr als 20 Schülerfirmen sorgten für viel Leben im Osnabrücker Kreishaus. Anlässlich der Schülerfirmenmesse „WIR AG“ des Landkreises Osnabrück zeigten rund 200 Mädchen und Jungen, was sie in ihren Projekten so alles auf die Beine stellen. Einen Schwerpunkt der diesjährigen Messe bildete das Thema Upcycling, also die Wiederverwertung von Abfall aller Art. Kreisrat Matthias Selle begrüßte die Schüler und die Gäste der Veranstaltung: „Vom Lernen durch praktisches Handeln profitieren die jungen Leute, denn durch ihre Nähe zur wirtschaftlichen Realität leisten die Schülerfirmen einen wesentlichen Beitrag zur berufsvorbereitenden Bildungsarbeit.“… mehr
27.09.2019 Schülerfirmenmesse WIR AG lädt ein
Osnabrück. Mehr als 20 Schülerfirmen von Schulen aus Stadt und Landkreis Osnabrück präsentieren sich am Mittwoch, 2. Oktober von 9:30 bis 13 Uhr im Foyer des Kreishauses in Osnabrück.Die Messe gibt einen Einblick in die Arbeit der nachhaltigen Schülerfirmen in Stadt und Landkreis Osnabrück. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen und bieten diese zum Kauf an. Sie berichten von ihren Erfahrungen und darüber, wie sie nachhaltige Aspekte in ihrer Firma berücksichtigen. Verschiedene Geschäftsfelder von nachhaltigen Schülerfirmen stellen sich vor: Verkauf von Upcycleprodukten, Tausch von Plastiktüten, Imkerei, Fahrradreparatur, Pausenverpflegung und vieles… mehr
18.09.2019 Die Rückkehr des Kängurus!
Osnabrück. Das Känguru kehrt zurück. Und zwar das auf dem Beutel. Und dieser Beutel ist zu bekommen, und zwar am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 im Kreishaus am Schölerberg. Aber von Anfang an: Bereits vor vier Jahren machten sich Schüler*innen der Klimabotschafter von der Osnabrücker Ursulaschule auf den Weg, die Stadt von Plastiktüten zu befreien. Mit Hilfe eines Jutebeutels, auf dem ein Känguru und der Spruch „geBEUTELtes Osnabrück“ zu finden war. Diesen Beutel konnte man gegen eine Plastiktüte aus dem eigenen Bestand eintauschen. Auf diese Weise sollten nach und nach die Plastiktaschen aus dem Stadtbild verschwinden. Zwar hat es damals nicht ganz geklappt, aber zu einem Umdenken bei… mehr
16.09.2019 Upcycling ist Thema der Schülerfirmenmesse „WIR AG“
Osnabrück. Aus alt mach neu: Das Thema Upcycling, also die Wiederverwertung von Abfall aller Art, steht auf der Tagesordnung der diesjährigen Schülerfirmenmesse „WIR AG“ des Landkreises Osnabrück am 2. Oktober im Kreishaus am Schölerberg, bei dem auch Ergebnisse aus vorherigen Workshops zu anderen Themen präsentiert werden sollen. So fallen auch im Landkreis Osnabrück nach wie vor riesige Mengen an Abfall an. Einen großen Teil machen Verpackungen aus. Problematisch dabei ist insbesondere das Plastik, das in die Gewässer und Meere oder als Mikroplastik in die Nahrungskette gelangt. Mit diesem Thema haben sich Schülerinnen und Schüler von Schülerfirmen in unterschiedlichen Workshops unter… mehr
15.01.2018 Zertifikat „Schule auf Kurs“ für die Hasetalschule
Quakenbrück. Schulmüdigkeit und Schwänzen wirksam zu bekämpfen, ist Teamarbeit und erfordert ein engagiertes Lehrerkollegium. Darüber verfügt die Hasetalschule in Quakenbrück ebenso, wie über ein ausgereiftes Handlungskonzept. Dafür wurde sie jetzt von der MaßArbeit mit dem Zertifikat „Schule auf Kurs“ ausgezeichnet. „Ein Expertenteam zum Thema Schulverweigerung, eine ausgeprägte Willkommenskultur, intensives soziales Lernen sowie ein strukturierter, transparenter Umgang mit betroffenen Kindern und Jugendlichen sind hier wesentliche Erfolgsfaktoren“, skizzierte MaßArbeit-Vorstand Sabine Ostendorf bei der Verleihung der Plakette an Schulleiterin Ute Mährlein.  „Wir kennen jeden… mehr
04.05.2016 So arbeiten Schülerfirmen nachhaltig
Osnabrück. Die Messe „WIR-AG“ für Schülerfirmen in der Osnabrücker Region ist zu einer festen Einrichtung geworden. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Veranstaltungen nach „Schema F“ laufen, im Gegenteil: Bei der diesjährigen Präsentation wurde erstmalig ein Wettbewerb für nachhaltige Schülerfirmen ausgelobt. Der erste Platz ging an „Webshop“ der Bad Laerer Geschwister-Scholl-Oberschule. Die Schülerinnen und Schüler erhalten nun professionelle Unterstützung ihrer Marketingarbeit in Form von Plakaten und Flyern. Rund 230 Schülerinnen und Schüler von 21 Schülerfirmen präsentierten auf der Fortbildung ihre Produkte und Dienstleistungen. Ein beeindruckendes Ergebnis, wie auch… mehr
21.04.2016 Schülerfirmen zeigen Bandbreite ihrer Angebote
Osnabrück. Früh übt sich: In Schülerfirmen lernen Mädchen und Jungen eigenverantwortliches Arbeiten und bekommen so schon während ihrer Schulzeit einen realistischen Eindruck vom späteren Berufsleben, wenn sie etwa ihre Produkte herstellen und auch Preise kalkulieren. Mit einer Ausstellung im „Berliner Carré“ der Sparkasse Osnabrück am Berliner Platz in Osnabrück stellen die Schülerfirmen in den kommenden Wochen die ganze Bandbreite ihrer Angebote vor und zeigen, warum das Osnabrücker Land in Sachen Quantität und Qualität die niedersächsische Hochburg der Schülerfirmen ist. Wie im wahren Wirtschaftsleben ist auch bei den Schülerfirmen die Orientierung am Markt und an den Wünschen und… mehr
06.04.2016 WIR AG veranstaltet "Wettbewerb nachhaltige Schülerfirma"
Osnabrück. Die WIR AG ist ein Projekt des Landkreises Osnabrück, das seit 2003 die Schülerfirmen in der Region unterstützt. Das Ziel ist es, Schüler auf das Arbeitsleben vorzubereiten sowie die Kommunikation zwischen der regionalen Wirtschaft und den Schulen zu stärken. Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung WIR AG soll jetzt erstmalig ein Wettbewerb von nachhaltigen Schülerfirmen in Stadt und Landkreis Osnabrück initiiert werden. Die Wettbewerbsbeiträge dienen als Eintrittskarte für jene Schülerfirmen, die auf der WIR AG ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren möchten. Gewonnen werden kann darüber hinaus die professionelle Unterstützung der eigenen Marketingarbeit im Wert… mehr
22.03.2016 WIR AG: Fortbildung im Kreishaus
Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück lädt Schülerfirmen am Mittwoch, 4. Mai, zu einer WIR AG Veranstaltung ins Kreishaus ein. Mit dem Schülerfirmen-Netzwerk WIR AG unterstützt der Landkreis seit 2003 regelmäßig Schulen in ihrer berufsvorbereitenden Arbeit und stärkt die Kontakte zwischen Jugendlichen, der regionalen Wirtschaft und den Schulen. Von 9 Uhr bis 14 Uhr findet eine Fortbildung in Form eines Lernkarussells und verschiedener Workshops statt, die sich an Schülerinnen und Schüler sowie an Lehrkräfte aus allen Schülerfirmen im Osnabrücker Land richtet. Ralf Holzgrefe als Regionalkoordinator der Landesschulbehörde für die nachhaltigen Schülerfirmen in Stadt und Landkreis Osnabrück… mehr