Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Das könnte Sie interessieren

Termine
Ausstellung im Kreishaus: "Was hat Musik mit Archiven zu tun?" [Freitag, 4. Oktober 2019 bis Freitag, 15. November 2019]

Was ist Musik? Und was hat das mit Archiven zu tun? Diese Fragen stellten sich Isabelle Guerreau (Niedersächsisches Landesarchiv – Abteilung Osnabrück) und Archivarin Anna Philine Schöpper (Landkreis Osnabrück). Hintergrund für die Überlegungen ist eine Ausstellung, die jetzt im Kreishaus Osnabrück zu sehen ist. Bis zum 15. November zeigt das Niedersächsische Landesarchiv – Abteilung Osnabrück im Foyer des Kreishauses eine Auswahl an Stücken zum Thema Musik im Archiv.



Kreishaus / Foyer
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Ausstellung im Kreishaus: "Impressionen von Menschen und Meer" [Freitag, 18. Oktober 2019 bis Donnerstag, 14. November 2019]

Josanne Mifsud Pikutzki liebt die Farbe Blau. In allen Schattierungen des Farbkreises, aber vor allem Türkis – die Farbe des Meeres. Eine kleine Auswahl ihres Könnens zeigte die Künstlerin bereits im Sommer im Kreishaus. Aufgrund der überaus positiven Resonanz stellt sie jetzt bis zum 14. November mehr als 60 ihrer farbenfrohen Bilder im Foyer des Kreishauses aus.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung im Foyer bis zum 14. November geöffnet (montags bis mittwochs 8 bis 16 Uhr, donnerstags 8 bis 17.30 Uhr, freitags 8 bis 13 Uhr).


Kulturbüro
Kreishaus / Foyer
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Treffen der Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige [Montag, 18. November 2019]

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige findet statt am Montag, 18. November, 15 bis 16.30 Uhr. Ort ist die Tagespflege im Bischof-Lilje-Altenzentrum, Rehmstraße 79-83 in Osnabrück.

Die Leiterin der Einrichtung, Karin Winkler, wird das Angebot einer Tagespflege und die damit verbundene Entlastung pflegender Angehöriger vorstellen. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten. Telefon: 0541/41789. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.pflegende-angehoerige-os.de.



Bischof-Lilje-Altenzentrum
Rehmstraße 79-83
49080 Osnabrück

GO SPORTS PROJEKT - Zukunftswerkstatt des Kreissportbundes [Montag, 25. November 2019]

Kreissportbund Osnabrück-Land und das Büro des Sports in Georgsmarienhütte starten gemeinsam mit der Barmer ein Projekt für Kinder und Jugendliche.

Ziel des Projekts ist es einen gemeinsamen Beitrag für eine bewegungsfreundliche und dadurch gesunde Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen zu leisten, indem neue attraktive Sport-Angebote ermöglicht werden. Zu Beginn des Projektes sollen Ideen entwickelt und verschiedene Perspektiven berücksichtigt werden: Wie hat sich das Bewegungs- und Sportverhalten von Kindern und Jugendlichen auf gesellschaftlicher Ebene geändert? Wie gelingt es uns Kinder und Jugendliche zu mehr Aktivität und Sport zu motivieren, welche Angebote können helfen? Welche Herausforderungen sehen Sportvereine und lokale Akteure der Jugendarbeit, wenn es darum geht Kinder und Jugendliche für Bewegung und Sport zu begeistern? Für welche Zielgruppe(n) möchten wir Angebote schaffen und welche sind geeignet? Welche Ziele verfolgt das GO-SPORTS-PROJEKT und welche Möglichkeiten bieten sich dadurch?

Diesen und weiteren Fragen möchten Kreissportbund Osnabrück und Sportjugend zusammen mit Sportvereinen, Jugendvertretungen und Akteuren der Kinder- und Jugendarbeit aus Georgsmarienhütte nachgehen, neue Ideen entwickeln und umsetzen. Finanzielle Unterstützung wird dabei durch die BARMER und dem Landessportbund Niedersachsen mit dem GO-SPORTS-PROJEKT zuteil.

Die Umsetzung des Projektes soll in erfolgt in 3 Schritten erfolgen:

  1. Auftaktworkshop am 25.11.: Möglichst viele Verantwortliche, Akteure und Begeisterte aus Vereinen, Bildungseinrichtungen, Jugendgruppen- und Vertretungen, Akteure der Jugendarbeit sind am 25.11. eingeladen ihre Perspektive und Ideen einzubringen und bei der Entstehung neuer Angebote mitzuwirken.
  2. Umsetzung von Angeboten: Aus den Projektmitteln können insgesamt bis zu 6.500 Euro für neu entstehende Sportangebote zur Verfügung gestellt werden, die wir aus dem Auftaktworkshop ableiten wollen!
  3. Go Sports Day 2020: Im Mai/Juni 2020 haben die Vereine und Projektbeteiligte die Möglichkeit, für sich und ihre Angebote zu werben. Diese Veranstaltung werden wir gemeinsam planen und gestalten. Angedacht ist ein zentraler Veranstaltungsort, mit Bühne sowie attraktiven Trendsportgeräten, die wir über den LSB und die BARMER erhalten.

Ansprechpartner beim Kreissportbund Osnabrück-Land e.V. ist Philipp Karow, Tel.: 0541 600 179 64 und E-Mail: philipp.karow@ksb-osnabrueck.de







Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte [Dienstag, 26. November 2019]

Die Betreuungsbehörde des Landkreises Osnabrück bietet in Zusammenarbeit mit den Betreuungsvereinen des Sozialdienstes Katholischer Frauen (SKF) Osnabrück, des SKF Bersenbrück und des SKFM Artland eine Fortbildung für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie für Vorsorgebevollmächtigte an. Am Dienstag, 26. November, findet unter dem Titel „Ehrenamtliche berichten aus der Praxis“ ein Erfahrungsaustausch statt. Die Veranstaltung ist von 18 bis 20 Uhr im Kreishaus Osnabrück, Raum 2092, Am Schölerberg 1.



Kreishaus / Raum 2092
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Museum im Kloster: Öffentliche Führungen an jedem Advent-Sonntag [Sonntag, 1. Dezember 2019, Sonntag, 8. Dezember 2019, Sonntag, 15. Dezember 2019, Sonntag, 22. Dezember 2019]

In der Adventszeit bietet das Museum im Kloster in Bersenbrück kostenlose öffentliche Sonderführungen zu verschiedenen Themen an. Die Führungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Themen lauten:

  • „Napoleon in Bersenbrück“ (1. Dezember),
  • „Die neue Dauerausstellung“ (8. und 22. Dezember) sowie
  • „Sakrale Objekte im Museum im Kloster“ (15. Dezember).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, sich um 14.45 Uhr an der Museumskasse im Eingangsbereich zu melden. Die Führungen beginnen eine Viertelstunde später und dauern etwa bis 16 Uhr. Zum Ausklang gibt es neben diversen Kaffeespezialitäten auch adventliche Leckereien im Café.


Museum im Kloster
Museum im Kloster
Stiftshof 4
49593 Bersenbrück

Museum im Kloster: Öffentliche Führungen an jedem Advent-Sonntag [Sonntag, 1. Dezember 2019, Sonntag, 8. Dezember 2019, Sonntag, 15. Dezember 2019, Sonntag, 22. Dezember 2019]

In der Adventszeit bietet das Museum im Kloster in Bersenbrück kostenlose öffentliche Sonderführungen zu verschiedenen Themen an. Die Führungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Themen lauten:

  • „Napoleon in Bersenbrück“ (1. Dezember),
  • „Die neue Dauerausstellung“ (8. und 22. Dezember) sowie
  • „Sakrale Objekte im Museum im Kloster“ (15. Dezember).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, sich um 14.45 Uhr an der Museumskasse im Eingangsbereich zu melden. Die Führungen beginnen eine Viertelstunde später und dauern etwa bis 16 Uhr. Zum Ausklang gibt es neben diversen Kaffeespezialitäten auch adventliche Leckereien im Café.


Museum im Kloster
Museum im Kloster
Stiftshof 4
49593 Bersenbrück

Museum im Kloster: Öffentliche Führungen an jedem Advent-Sonntag [Sonntag, 1. Dezember 2019, Sonntag, 8. Dezember 2019, Sonntag, 15. Dezember 2019, Sonntag, 22. Dezember 2019]

In der Adventszeit bietet das Museum im Kloster in Bersenbrück kostenlose öffentliche Sonderführungen zu verschiedenen Themen an. Die Führungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Themen lauten:

  • „Napoleon in Bersenbrück“ (1. Dezember),
  • „Die neue Dauerausstellung“ (8. und 22. Dezember) sowie
  • „Sakrale Objekte im Museum im Kloster“ (15. Dezember).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, sich um 14.45 Uhr an der Museumskasse im Eingangsbereich zu melden. Die Führungen beginnen eine Viertelstunde später und dauern etwa bis 16 Uhr. Zum Ausklang gibt es neben diversen Kaffeespezialitäten auch adventliche Leckereien im Café.


Museum im Kloster
Museum im Kloster
Stiftshof 4
49593 Bersenbrück

Museum im Kloster: Öffentliche Führungen an jedem Advent-Sonntag [Sonntag, 1. Dezember 2019, Sonntag, 8. Dezember 2019, Sonntag, 15. Dezember 2019, Sonntag, 22. Dezember 2019]

In der Adventszeit bietet das Museum im Kloster in Bersenbrück kostenlose öffentliche Sonderführungen zu verschiedenen Themen an. Die Führungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Themen lauten:

  • „Napoleon in Bersenbrück“ (1. Dezember),
  • „Die neue Dauerausstellung“ (8. und 22. Dezember) sowie
  • „Sakrale Objekte im Museum im Kloster“ (15. Dezember).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, sich um 14.45 Uhr an der Museumskasse im Eingangsbereich zu melden. Die Führungen beginnen eine Viertelstunde später und dauern etwa bis 16 Uhr. Zum Ausklang gibt es neben diversen Kaffeespezialitäten auch adventliche Leckereien im Café.


Museum im Kloster
Museum im Kloster
Stiftshof 4
49593 Bersenbrück