Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Nachrichten

Schwimmen wird teurer: Ab 1. Oktober neue Bädertarife in Osnabrück

(eb/pr) Osnabrück, 4. September 2018 / Zum 1. Oktober heben die Stadtwerke Osnabrück die Basistarife im Nettebad, Moskaubad und Schinkelbad an. Grund für die Preiserhöhung sind nach Angaben des Versorgungsbetriebs insbesondere die stetig steigenden Personal- sowie Betriebs- und Instandhaltungskosten. Die Stadtwerke hatten die Bädertarife letztmalig vor zwei Jahren angehoben.

[mehr]
Endspurt in Freibädern
(eb/pr) Osnabrück, 3. September 2018 / Wer noch draußen schwimmen will, muss sich ranhalten: Am Sonntag, 9. September, beenden die Stadtwerke die bislang rekordverdächtige Freibadsaison im Moskaubad. Das Nettebad harrt noch länger aus: Hier ist der letzte „Draußen-Badetag“ voraussichtlich am 16. September. [mehr]
Schüchtermann-Klinik ausgezeichnet

(eb/pr) Bad Rothenfelde, 31. August 2018 / Die Schüchtermann-Klinik ist als überregionales Zentrum für Patienten mit fortgeschrittener Herzschwäche ausgezeichnet worden. Damit ist sie erst die zweite Klinik in Niedersachsen, die diese besondere Auszeichnung erhält.

[mehr]
Neue Seelsorgerin im Franziskus-Hospital Harderberg
(eb/pr) Osnabrück, 30. August 2018 / Neue evangelische Seelsorgerin am Franziskus-Hospital Harderberg der Niels-Stensen-Kliniken: Pastorin Julie Danckwerts aus Osnabrück ist im Rahmen eines Gottesdienstes von Superintendent Hans-Georg Meyer-ten Thoren als Krankenhausseelsorgerin des Franziskus Hospitals Harderberg der Niels-Stensen-Kliniken eingeführt worden. Verwaltungsdirektor Uwe Hegen begrüßte die Pastorin anschließend herzlich in ihrem neuen Amt. [mehr]
Hilfe für kleine Patienten mit Ex-VFL-Star Addy Menga
(eb/pr) Osnabrück, 29. August 2018 / Kinder, die aufgrund einer geburtsbedingten Schädigung des Gehirns eine Körperseite nicht richtig bewegen können, waren jetzt zu einem fünftägigen Intensivtraining im Sozialpädiatrischen Zentrum Osnabrück am Kinderhospital. Ex-VFL-Star Addy Menga unterstützte das Projekt, kickte mit den Sechs- bis Elfjährigen und verteilte Autogramme. [mehr]
Betten und Hilfsgüter für Krankenhaus in Litauen
(eb/pr) Osnabrück, 28. August 2018 / Das Marienhospital in Osnabrück (MHO) der Niels-Stensen-Kliniken hat rund 40 Betten und einige medizinische Geräte an ein Krankenhaus in Moletai in Litauen gespendet. Dieses wurde möglich, da das MHO viele mechanisch verstellbare Krankenhausbetten durch elektrisch bedienbare ersetzt und Teile der Einrichtungen in den Patientenzimmern und Funktionsbereichen erneuert hat. [mehr]