Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Nachrichten

Kneipp-Wochenende auf der Laga
(pr/eb) Bad Iburg, 18. Mai 2018 / Am Pfingstwochenende steht die Landesgartenschau (Laga) in Bad Iburg ganz im Zeichen der Kneipp-Tradition. Auf Einladung des Kneipp-Vereins Bad Iburg präsentieren sich von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. Mai, unter dem Motto "Kneipp ist cool" zahlreiche Gesundheitsanbieter: Die Besucher können zwischen Gesundheits-Check, Shiatsu-, Yoga- oder Waldbaden wählen, bei einer Lesung entspannen, gesunde Kräuter und Wassertreten kennenlernen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt – natürlich auch in der gesunden Variante. [mehr]
Kunsttherapeuten stellen aus
(pr/eb) Osnabrück, 17. Mai 2018 / Die Psychiatrie im Ameos-Klinikum am Gertrudenberg Gertrudenring 5, feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Im Rahmen der Feierlichkeiten präsentieren Kunsttherapeuten der Ameos-Gruppe aus ganz Deutschland bis zum 20. Juli ihre Werke unter dem Titel "Das kommt davon II" in Osnabrück. Kunsttherapeutin Dr. Katja Watermann erläuterte die Bedeutung der Kunsttherapie und führte gemeinsam mit Simone Meyer zu Westerhausen und Michaela Sindermann in die Ausstellung ein. [mehr]
Gesundheit in der Arbeitswelt von morgen: Pilotprojekt mit 20 Betrieben
(pr/eb) Melle, 14. Mai 2018 / Alles ist heutzutage "4.0": Industrie, Handwerk – und nun auch "Gesundheit 4.0". Dabei geht es vor allem um die Frage, wie sich die Digitalisierung sowie die damit verbundenen Veränderungen in der Arbeitswelt auf die Gesundheit der Mitarbeiter auswirkt. Vor diesem Hintergrund startete die AOK Niedersachsen gemeinsam mit zunächst 20 Unternehmen, zu denen auch der Büromöbel-Hersteller Assmann aus Melle gehört, das Projekt "Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0". Alle Beteiligten trafen sich jetzt zu einem ersten Erfahrungsaustausch bei Vilsa-Brunnen in Bruchhausen-Vilsen. [mehr]
Pilotprojekt zum fachgerechter Umgang mit Demenz-Patienten
(pr/eb) Osnabrück, 11. Mai 2018 / Menschen, die an Demenz erkrankt sind und auf Grund anderer Beschwerden in ein Akut-Krankenhaus eingeliefert werden, benötigen eine besondere Betreuung. Um diesen Patienten gerecht zu werden, wurde jetzt ein bundesweites Projekt gestartet, in dem der fachgerechte Umgang weiter entwickelt werden soll. Das Projekt wird mit dem Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) realisiert und ist an die Hochschule Osnabrück angegliedert. Aus der Region nehmen das Franziskus-Hospital Harderberg (FHH) sowie das Marienhospital Osnabrück (MHO) daran teil. [mehr]
Laga: Neues Bewegungsngebot auf der Tegelwiese
(eb/pr) Bad Iburg, 9. Mai 2018 / Obwohl die Arbeiten noch nicht vollständig abgeschlossen sind, wurde jetzt die Tegelwiese mit ihrem Bewegungsangebot ihrer Bestimmung übergeben – und das nur etwa acht Wochen nach dem ersten Spatenstich. Bei diesem "Kind" des Fördervereins der Landesgartenschau Bad Iburg (Laga) ist es sogar erwünscht, dass die Arbeiten noch lange nicht zu Ende gehen: es werden weitere Sponsoren für neue Bewegungsangebote gesucht. Zunächst wurde ein Abschnitt eingeweiht, der an den bestehenden Kneipp-Wanderweg und Umweltbildungspfad am Kolbach angedockt ist. [mehr]
ICO: Vorträge über Augenerkrankungen
(pr/eb) Osnabrück, 8. Mai 2018 / Am Montag, 14. Mai, findet im Innovations-Centrum Osnabrück (ICO), Albert-Einstein-Straße 1, ein Vortragsabend rund um Augenerkrankungen statt. Dr. Florian Kretz (FEBO) berichtete über den aktuellen Stand der Behandlung von Grauem Star (18.30 Uhr), Grünem Star (19.30 Uhr) sowie Altersbedingter Makuladegeneration (AMD, 20.30 Uhr). Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen werden unter Tel. 05971 / 8070906 oder im Internet angenommen. [mehr]
Vortrag: Brustkrebs in der ''dichten Brust''
(eb/pr) Georgsmarienhütte, 7. Mai 2018 / Um Brustkrebs in der "dichten Brust" geht es bei einem Vortrag von Prof. Dr. Alexander Mundinger, Chefarzt Sektion bildgebende und minimal-invasive Mamma-Diagnostik im Brustzentrum am Franziskus-Hospital Harderberg (FHH), am Donnerstag, 17. Mai (19 Uhr), im Forum Gesundheit im Panoramasaal. Prof. Mundinger geht auf das erhöhte Brustkrebsrisiko bei dichter Brust ein. Auch thematisiert er die von dichtem Gewebe verdeckten Krebse in der Mammographie. [mehr]
Laga: Sogar Baumwipfelpfad ist barrierefrei
(pr/eb) Bad Iburg, 3. Mai 2018 / Bei der Planung der Landesgartenschau in Bad Iburg (Laga) haben die Verantwortlichen berücksichtigt, dass auch Menschen mit Handicap gerne eine Laga besuchen. Deswegen ist das Areal trotz der bewegten Topografie am Südhang des Teutoburger Waldes weitgehend barrierefrei erschlossen, selbst der neue Baumwipfelpfad ist über einen Aufzug barrierefrei erreichbar. Das haben jetzt Petra Mathiske (Behindertenforum OS) und Gerhard Renzel (Sprecher von "Blinde und Menschen mit Sehbehinderung") eigens getestet. [mehr]
Bilder von Rania Kakarli auf dem Finkenhügel
(pr/eb) Osnabrück, 2. Mai 2018 / Am Sonntag, 6. Mai, wird um 11 Uhr die Ausstellung der syrischen Künstlerin Rania Kakarli in der Galerie im Klinikum Osnabrück eröffnet. In Damaskus geboren, lebt und arbeitet Rania Kakarli seit 2013 in Osnabrück und zeigt ihre jüngeren Werke, in denen sie sich mit ihren Erlebnissen und Gefühlen in Bezug auf die Situation in ihrem Heimatland auseinandergesetzt hat. Hassan (Oud,Saz) und Farah (Gesang) sorgen für die passende musikalische Begleitung. Der Eintritt ist frei. [mehr]
Alles klappte: MHA übte für den Ernstfall
(pr/eb) Ankum, 30. April 2018 / In einem Landschulheim in Berge ging es mehreren Menschen verschiedenen Alters gesundheitlich schlecht, es war nicht klar, ob sie an einer Lebensmittelvergiftung oder einer Infektion leiden. Alle Betroffenen wurden ins Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) eingeliefert. Dort wurden insgesamt 19 Personen durchgecheckt und je nach Krankheitsbild behandelt. Was wie ein Schreckgespenst klingt, war tatsächlich das Szenario für eine Großübung, die jetzt erstmals nach 20 Jahren unter Einbezug des MHA stattfand. [mehr]
Laubsauger, Autos, laute Musik: Lärm macht krank
(pr/eb) Osnabrück, 27. April 2018 / Lärm ist eines der gravierendsten Umweltprobleme unserer Zeit, das zahlreiche gesundheitliche Beschwerden hervorrufen kann. Darauf verwies jetzt die Techniker Krankenkasse (TK) in Niedersachsen im Zusammenhang mit dem Internationalen Tag gegen den Lärm am 25. April. Ob hupende Autos, brummende Lastkraftwagen, laute Laubsauger oder dröhnende Musik aus Kopfhörern: Nicht nur der geräuschintensive Alltag belastet; besonders unbefriedigend ist Lärm am Arbeitsplatz, an dem oftmals täglich mehr als acht Stunden verbracht werden. [mehr]
Tag der offenen Tür: Volles Haus im Klinikum Osnabrück
(pr/eb) Osnabrück, 26. April 2018 / Das Klinikum Osnabrück rief – und hat bei seinem "Tag der offenen Tür" einen stattlichen Menschenandrang auf dem Finkenhügel verursacht. Zeitweise herrschte Menschengedränge wie sonst in der Fußgängerzone, die Führungen, Vorträge und Besichtigungen waren bis auf den letzten Platz besetzt und besonders großes Interesse gab es bei den zahlreichen Angeboten zum "Erleben" und "Ausprobieren" von Medizin. [mehr]
Bramscher Krankenhaus: Psychosomatik jetzt mit Chefarzt
(pr/eb) Bramsche, 25. April 2018 / Die Psychosomatik war im Bramscher Krankenhaus bisher eine Abteilung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin. Das ist nun anders: Jetzt wurde daraus eine eigenständige Klinik für Psychosomatik, die von dem bisherigen Oberarzt Marc Eilers, Facharzt für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Innere Medizin, nun chefärztlich geleitet wird. [mehr]
''Bonjour'', Ostercappeln: Spes Viva-Konzept bis Frankreich bekannt
(eb/pr) Ostercappeln, 24. April 2018 / Der Ruf des Spes Viva-Konzeptes, das auch am Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln (SRO) umgesetzt wird, reicht bis nach Südfrankreich: Durch die Osnabrückerin Janina Seidenberg sind Ärzte aus Albi in der Nähe von Toulouse auf das Konzept aufmerksam geworden. Jetzt waren Dr. Bernard Pradines und die Krankenschwester Delphine Calicis in Ostercappeln zu Gast, um die SRO-Palliativstation persönlich kennen zu lernen und sich über das Konzept sowie die Arbeitsweise zu informieren. [mehr]