Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Pressemeldungen 2019

05.02.2019 Landkreis Osnabrück unterstützt Waldbauern mit 100.000 Euro
Osnabrück. Das vergangene Jahr hat für die Waldbauern zahlreiche Herausforderungen mit sich gebracht: Hitzewellen, Stürme und Borkenkäferbefall sorgten auch für die Waldbesitzer im Osnabrücker Land für große Schäden. Der Landkreis Osnabrück hat darauf schon Ende 2018 reagiert: Er unterstützt die Betroffenen mit 100.000 Euro. Diese werden für die Bekämpfung der Borkenkäfer sowie den Einsatz von zusätzlichen Kontrolleuren verwendet. Waldbesitzer hatten zuletzt kritisiert, dass die Politik keine Hilfsprogramme aufgelegt hatten. Dieser Vorwurf kann allerdings nicht für den Landkreis Osnabrück gelten, der bereits im letzten Quartal 2018 in Aussicht gestellt hatte, auf zwei Wegen zu helfen. So [mehr]
05.02.2019 AWIGO-Schadstoffmobil kommt nach Kettenkamp und Hasbergen
Kettenkamp/Hasbergen. Wer seinen Keller entrümpelt hat und nun Sonderabfall in kleinen Mengen entsorgen möchte, ist beim Schadstoffmobil genau richtig. Die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH bietet allen Privathaushalten am Freitag, den 22. Februar, auf dem Bauhof in der Industriestraße in Kettenkamp, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr den kostenlosen Entsorgungsservice an. Am Samstag, den 23. Februar steht das Schadstoffmobil von 9 bis 12 Uhr auf dem Dorfplatz an der Feuerwache ( Tomblaine-Platz ) in Hasbergen. Folgendes kann in haushaltsüblichen Mengen zum Schadstoffmobil gebracht werden: Abbeizmittel, Batterien und Bleiakkus, Energiesparlampen, FCKW-haltige Stoffe, [mehr]
05.02.2019 Leiber GmbH aus Bramsche will weiter expandieren
Bramsche. Bierhefe ist ein wertvoller Rohstoff: Die Leiber GmbH in Bramsche veredelt ihn für Anwendungen in der Lebensmittelherstellung, der Futtermittelproduktion, für den Gesundheitsbereich sowie die Biotechnologiebranche. Landrat Dr. Michael Lübbersmann und der Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft & Arbeit des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, konnten sich jetzt im Bierhefeextraktionswerk in Bramsche-Engter ein Bild von den Produktionsprozessen der Hefe-Spezialprodukte machen. Geschäftsführer Michael von Laer und Verwaltungsratsvorsitzender Bernd Schmidt-Ankum machten dabei deutlich, dass das Familienunternehmen weiter expandieren wolle, jedoch auch zunehmend [mehr]
04.02.2019 Neuer Ehrenbeamter des Landkreises Osnabrück ernannt
Osnabrück. Im Anschluss an die jüngste Sitzung des Ausschusses für Feuerschutz, Integration und Ordnung des Landkreises erfolgte die offizielle Bestellung von Michael Janböke in die Funktion des stellvertretenden Abschnittsleiters Süd und die Ernennung zum Ehrenbeamten des Landkreises Osnabrück. Kreisrat Winfried Wilkens überreichte die dazugehörigen Urkunden und nahm den Amtseid ab. Zu den ersten Gratulanten zählten neben Kreisbrandmeister Cornelis van de Water sowie den übrigen Kameraden des Kreiskommandos auch Ausschussvorsitzender Detert Brummer-Bange und der stellvertretende Ausschussvorsitzende Peter Kovermann sowie der Fachdienstleiter Ordnung in der Kreisverwaltung Volker [mehr]
01.02.2019 Untersuchung auf Trichinen: Landkreis Osnabrück bietet Schulung für Jäger an
Osnabrück. Der Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück veranstaltet in diesem Jahr zum wiederholten Mal eine Schulung für Jäger zur Entnahme von Proben, die auf Trichinen zu untersuchen sind. Die Schulung findet statt am Mittwoch, 13. Februar, 17 bis 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses. Bei erlegten Wildschweinen, Dachsen und einigen anderen Tierarten ist es erforderlich, vor dem Verzehr durch eine Untersuchung festzustellen, ob das Fleisch frei von Trichinen ist. Bei den Trichinen handelt es sich um winzige Fadenwürmer, deren Larven sich in der Muskulatur ihrer Wirte einkapseln und nach dem Verzehr auch dem Menschen sehr gefährlich werden können. Die [mehr]
01.02.2019 Vortragsabend zur Sonderausstellung „hecker – nonstop! Im Wandel der Jahreszeiten“
Bersenbrück. Die Kunstwerke des verstorbenen Bersenbrücker Malers Franz Hecker sind aktuell in der Sonderausstellung „hecker – nonstop! Im Wandel der Jahreszeiten“ im Museum im Kloster zu sehen. Heckers Druckgraphiken, Pastelle, Gemälde und Ölskizzen, aber auch sein Privatleben waren Themen des Vortragsabends zur Sonderausstellung in Bersenbrück. Aufgrund einer langjährigen Freundschaft zwischen Hecker und Landrat sowie Museumsgründer Hermann Rothert sind Heckers Landschaftsdarstellungen von Beginn an Teil des Museums. Einige Bilder in der Ausstellung gelangten erst nach Heckers Tod an die Öffentlichkeit. Auch war Hecker musikalisch begabt und spielte gemeinsam mit Freunden [mehr]
31.01.2019 Helfer gesucht: Einsatz für eine saubere Umwelt
Georgsmarienhütte. Auch Anfang 2019 ruft die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH die Einwohner im Landkreis Osnabrück zum Großreinemachen auf: Am Freitag, 29., und Samstag, 30. März, findet parallel zum Stadtputztag in Osnabrück das landkreisweite AWIGO-Abfallsammelwochenende statt. Jede helfende Hand ist herzlich dazu eingeladen, öffentliche Flächen wie Spielplätze, Parks oder Waldwege gründlich von achtlos weggeworfenen Abfällen zu befreien. Ab sofort kann man sich zur Veranstaltung anmelden. „Egal ob große Gruppen oder Institutionen wie Städte, Gemeinden, Schulen, Vereine und Verbände oder auch Einzelpersonen und Familien – wir unterstützen gern alle fleißigen Sammler [mehr]
31.01.2019 Gastfamilien für großen Schüleraustausch gesucht
Landkreis Osnabrück. Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken, das können nun Familien im Landkreis Osnabrück. Ab Ende Februar reisen knapp 100 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Ländern mit der Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. nach Deutschland. Auch der Landkreis Osnabrück sucht Gastfamilien. Der Austausch soll dabei entweder ein halbes oder ein ganzes Schuljahr andauern. Der Schüleraustausch der AFS ermöglicht den ausländischen Kindern und Jugendlichen Deutschland und seine Kultur kennenzulernen und ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Aber auch Gastfamilien würden vom Austausch [mehr]
31.01.2019 Mehr Menschen auf Arbeitslosengeld II angewiesen
Landkreis Osnabrück. Im Januar ist die Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen im Landkreis Osnabrück gestiegen. Aktuell registrierte die MaßArbeit 3003 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II. Im Vormonat hatte die Zahl bei 2822 gelegen. „Das Konjunkturklima im Wirtschaftsraum Osnabrücker Land kühlt sich nach der langen Hochphase ab: Das zeigt der jüngste IHK-Konjunkturklimaindex deutlich“, sagte MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Die Auftrags- und die Beschäftigungslage seien nach wie vor sehr gut, doch die Wachstumserwartungen seien eindeutig gedämpft: „Das wirkt sich auf die Bereitschaft der Unternehmen aus, Personal einzustellen“, so Averhage.
31.01.2019 Kooperation der UNESCO Geoparks TERRA.vita und De Hondsrug
Osnabrück. Das größte Projekt in der Geschichte des Natur- und Geoparks TERRA.vita kann mit Unterstützung der EUREGIO realisiert werden: Zu Jahresbeginn erhielt der Landkreis Osnabrück einen Bewilligungsbescheid in Höhe von rund 1,14 Millionen Euro. Die Mittel dienen der Profilierung der UNESCO Geoparks TERRA.vita und De Hondsrug (Niederlande). Die Fördergelder machen knapp 70 Prozent des Gesamtprojektvolumens in Höhe von rund 1,65 Millionen Euro aus. Den Restbetrag steuern die Projektbeteiligten bei. Die UNESCO hat neben Geoparks, Welterbestätten und Biosphärenreservaten weltweit lediglich drei sogenannte Stätten klassifiziert. „Weiche Standortfaktoren spielen in Zeiten von [mehr]

Seiten