Geschäftsmodell-Check der WIGOS für Unternehmen

14.04.2021
Schreibpapier, Taschenrechner und Brille auf Schreibtisch

Viele Faktoren entscheiden darüber, ob das Geschäftsmodell eines Unternehmens zukunftsfähig ist. Was gestern noch erste Wahl war, kann heute schon ein Auslaufmodell sein und morgen unter Umständen das Ende des Betriebs bedeuten. Beim kostenfreien Geschäftsmodell-Check am Mittwoch, 14. April, bietet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Osnabrück, WIGOS, gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen kleinen und mittleren Betrieben aus dem Osnabrücker Land online die Möglichkeit, die eigene Zukunftsfähigkeit kritisch zu beleuchten. Der Check findet als jeweils einstündiges Online-Videoeinzelgespräch zwischen 9.30 und 17 Uhr statt. Alle Inhalte werden absolut vertraulich behandelt. Die Unternehmen können das eigene Geschäftsmodell auf wichtige Parameter überprüfen lassen und erhalten im Anschluss eine aussagekräftige Auswertung. Der Check kann auf Wunsch Auftakt zu einem weiterführenden Workshop sein, der Lösungsansätze entwickelt. Anmeldung bei der WIGOS unter der Rufnummer 0541 501 2468 oder per E-Mail an frosch@wigos.de (Betriebe aus dem Südkreis), kampmann@wigos.de (Betriebe aus dem Nordkreis) oder schulenberg@wigos.de (Betriebe aus dem Ostkreis).

Wirtschaftsförderung des Landkreises Osnabrück
Gebäude: Online