ABGESAGT: „Europa stellt sich vor“ - auf dem Wochenmarkt Oesede

Georgsmarienhütte-Oesede
03.12.2021

ABGESAGT, neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Was sind die tagesaktuellen Themen der Europäischen Union? Welche Verbraucherrechte kann ich mit Hilfe der EU durchsetzen? Diese und andere Fragen können jetzt noch schneller, persönlich oder über die Sozialen Medien geklärt werden. Das Europabüro Osnabrück kommt auf die Wochenmärkte und über Facebook. Dort gibt es 24 Stunden am Tag die Möglichkeit, Fragen zu Europa und der EU zu stellen, aktuelle Entwicklungen zu kommentieren oder auch Vorschläge zur „Konferenz zur Zukunft Europas“ abzugeben.  

Außerdem kommt das Europabüro zu den Menschen der Region, und zwar auf die Wochenmärkte im Osnabrücker Land. Einen weiteren Europastand wird es am 3. Dezember auf dem Wochenmarkt in Georgsmarienhütte-Oesede geben. Weitere Termine sind in der Region geplant. 

Europabüro
Gebäude: Wochenmarkt
  • Georgsmarienhütte-Oesede