Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Zulassungen, Um- und Abmeldungen

Wir sind Ihre Ansprechpartner für Zulassung und Abmeldung von Kraftfahrzeugen. Auch beim Verlust von Fahrzeugpapieren helfen wir weiter.

Zulassungsstellen vor Ort

Bürger aus Stadt und Landkreis Osnabrück nutzen für die Zulassung die für Sie nächste Zulassungsstelle im Landkreis oder in der Stadt Osnabrück.

Kommen Sie bitte zu Beginn der Sprechzeiten in die Zulassungstelle! Wir können Sie dann schnell bedienen und Sie ersparen sich längere Wartezeiten. 

Bitte beachten Sie: Fahrzeughalter der Stadt Osnabrück können in den folgenden Außenstellen keine Zulassung durchführen: Bohmte, Bersenbrück, Bad Essen, Fürstenau und Quakenbrück.

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?

  • Sind Ihre Ausweispapiere gültig und aktuell? Im Personalausweis muss nach einem Wohnungswechsel die neue Anschrift eingetragen sein. Wenn Sie einen Reisepass vorlegen, ist zusätzlich eine Meldebestätigung Ihres Einwohnermeldeamtes erforderlich, da der Pass keine Anschrift enthält. Diese sollte nicht älter als 6 Monate sein. Bei Antragstellung durch eine andere Person als den Halter ist eine schriftliche Vollmacht vorzulegen.
  • Bitte grundsätzlich in elektronischer Form als VB-Nummer.

Kraftfahrzeug online ab- und wieder anmelden

Seit dem 1. Januar 2015 können zugelassene Fahrzeuge über das Internet außer Betrieb gesetzt werden.

Zusätzlich ist seit dem 1. Oktober 2017 die internetbasierte Wiederzulassung von Kraftfahrtzeugen ohne Halterwechsel und Wechsel des Zulassungsbezirks möglich. Dafür müssen bei der Außerbetriebsetzung Kennzeichen reserviert werden. Der Start des Wiederzulassungsverfahrens verzögert sich leider.

Voraussetzungen

  • Stempelplaketten und Zulassungsbescheinigungen Teil 1 mit verdecktem Sicherheitscode
  • Personalausweis mit eingeschalteter Online-Funktion oder elektronischen Aufenthaltstitel
  • Entsprechendes Lesegerät
  • Kein Wechsel des Halters
  • Kein Wechsel des Zulassungsbezirks
  • Bei der Außerbetriebssetzung muss das Kennzeichen Reserviert worden sein.

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.