Webinare für Ehrenamtliche

Dienstag, 21. April 2020
Osnabrück. Ehrenamtlich Engagierte in Vereinen und Verbänden können jetzt an Fortbildungen zur Digitalisierung in Form von Webinaren teilnehmen. Die ersten Angebote befassen sich mit rechtlichen Aspekten zur Verwendung von Fotos und Videos, mit der Nutzung von sozialen Netzwerken und mit der Durchführung von Videokonferenzen.
Bereits im März dieses Jahres war die Seminarreihe „Fit für die Digitalisierung in der Vereinsarbeit“ des Landkreises Osnabrück, der Katholischen LandvolkHochschule (KLVHS) Oesede und des Vereins „Rückenwind für das Bürgerengagement im Osnabrücker Land“ angelaufen. Nachdem die Weiterführung aufgrund der Corona-Krise nicht mehr möglich war, wurden die Angebote nun konzeptionell umgearbeitet, sodass sie als Webinare angeboten werden können. Webinare sind Fortbildungen, die online angeboten werden, sodass die Teilnehmer zu Hause am PC den Inhalten folgen können.
„Diese Angebote zur Nutzung digitaler Medien in der Vereinsarbeit sind in der gegenwärtigen Situation so aktuell wie nie zuvor“, macht Katja Hinners vom Ehrenamtsmanagement des Landkreises deutlich. Gerade jetzt, wo Engagierte in Vereinen aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht mehr zu Vorstandssitzungen oder Arbeitsgruppen zusammenkommen könnten, müsste man die vorhandenen digitalen Wege nutzen.
Peter Klösener von der KLVHS Oesede ergänzt: „Für viele Ehrenamtliche ist die Teilnahme an sogenannten Webinaren sicher auch Neuland.“ So erlebe man die Möglichkeiten der Digitalisierung für das eigene Ehrenamt aber auch gleich ganz praktisch. „Mit unseren Webinaren informieren wir nicht nur über Chancen der Digitalisierung, wir setzen sie auch gleich um und vermitteln praktische Erfahrungen, wie es gehen kann“, so Klösener, der auch Vorsitzender des Vereins Rückenwind ist.
Folgende Angebote sind bereits terminiert:
  • Dienstag, 28.04.2020, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Fotos und Videos: Rechte klären, online stellen und präsentieren
  • Dienstag, 05.05.2020, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Soziale Netzwerke: Kennenlernen, nutzen und souverän kommunizieren
  • Donnerstag, 07.05.2020, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Videokonferenzen über „Jitsi“: Möglichkeiten zu digitalen Absprachen
Anmeldungen für die kostenlose Teilnahme an den ersten drei Webinaren sind ab sofort möglich bei der Katholischen Landvolkhochschule Oesede, E-Mail: info@klvhs.de oder unter www.klvhs.de/seminare
Weitere Infos zum Programm finden Sie hier (Flyer zum Download).

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne hier: Frag den Landkreis

Dateien

Kontakt

Bürgerinformation

- Wir helfen gerne weiter -

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Mittwoch
13 bis 17 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr
Freitag
8 bis 13 Uhr