Corona-Pandemie: Arbeitslosenzahlen steigen im Landkreis

Donnerstag, 30. April 2020
Landkreis Osnabrück. Die Corona-Pandemie wirkt sich deutlich auf den Arbeitsmarkt im Landkreis Osnabrück aus. Im April registrierte die MaßArbeit 3013 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II. Im Vormonat waren es 312 Menschen weniger gewesen. „Die Corona-Pandemie und der mit ihr verbundene Katalog an notwendigen Schutzverkehrungen haben auch im Landkreis Osnabrück spürbar das Wirtschaftsleben beeinträchtigt“, sagte MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Darüber hinaus sei noch nicht absehbar, wie lange die Einschränkungen aufrechterhalten werden müssten. „Die damit verbundene Unsicherheit erschwert zusätzlich die Planungen der Arbeitgeber“, betonte Averhage. Auch der Landkreis Osnabrück müsse sich deshalb auf weiter steigende Arbeitslosenzahlen einstellen.

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne hier: Frag den Landkreis

Kontakt

Bürgerinformation

- Wir helfen gerne weiter -

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Mittwoch
7.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
7.00 bis 17.30 Uhr
Freitag
7.30 bis 13.00 Uhr