Regenschirme steigen wie Luftballons zum Himmel hinauf
Symbolbild: Coronapandemie - Landkreis legt Nothilfefonds für Sport- und Kulturvereine auf – Anträge bis zum 15. Juli möglich
Mittwoch, 19. Mai 2021

Coronapandemie: Landkreis legt Nothilfefonds für Sport- und Kulturvereine auf – Anträge bis zum 15. Juli möglich

Osnabrück. Der Kreistag des Landkreises Osnabrück hat für das Jahr 2021 einen Nothilfefonds für Sport- und Kulturvereine beschlossen. Dieser soll dazu beitragen, Schäden durch die Coronapandemie abzufedern und einen Neustart zu erleichtern.

Die Richtlinien für eine Nothilfe-Förderung und der Förderantrag sind auf Anfrage für Kulturvereine beim Kulturbüro des Landkreises Osnabrück unter kulturbuero@lkos.de und für Sportvereine beim Kreissportbund unter info@ksb-osnabrueck.de erhältlich. Die Antragsfrist endet am 15. Juli. Die Antragshöhe für eine Einzelförderung liegt bei höchstens 5.000 Euro. Eine Förderung ist ausgeschlossen, sofern eine Unterstützung durch den Bund, das Land, durch die Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück oder andere Institutionen erfolgt.  

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? Wir beantworten sie gerne hier: Frag den Landkreis

Dateien

Kontakt

Bürgerinformation

- Wir helfen gerne weiter -

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Mittwoch
7.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
7.00 bis 17.30 Uhr
Freitag
7.30 bis 13.00 Uhr