Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Baustellenmeldungen

Baustelle
24.02.2017 A 33/B 51: Vollsperrung Fahrtrichtung Bielefeld zwischen OS-Schinkel/Belm u. OS-Lüstringen

Die Bundesautobahn 33 / Bundesstraße 51 wird in der Fahrtrichtung Bielefeld am Freitag, 24. Februar von 20 Uhr bis voraussichtlich Samstag, 25. Februar 2 Uhr zwischen Osnabrück–Schinkel / Belm und der Anschlussstelle Osnabrück-Lüstringen voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit.

Grund für diese Sperrung ist die Verlängerung der am Fahrbahnrand aufgestellten mobilen Schutzwand in Richtung Osnabrück-Schinkel / Belm. Da in diesem Bereich der Verkehr beider Fahrtrichtungen der A 33 mit nur je einem Fahrstreifen geführt wird, steht für die erforderlichen Arbeiten unter laufendem Verkehr kein ausreichender Platz zur Verfügung. Die Sperrung der Fahrtrichtung Bielefeld ist somit leider unumgänglich.
Als Umleitungsstrecke ist die U 76 über die Nordstraße, Am Tie und die Mindener Straße zur Anschlussstelle Osnabrück-Lüstringen ausgeschildert. Trotz dieser Umleitungsstrecke sind Verkehrsbehinderungen und vor allem Zeitverluste nicht zu vermeiden.
 

15.02.2017 bis 28.07.2017 L95: Hüttenstraße in Hagen a.T.W. voll gesperrt

Nachdem der für die letzte Woche vorgesehene Beginn der Straßenbauarbeiten im Zuge der Landesstraße 95 in der Ortsdurchfahrt Hagen a.T.W. witterungsbedingt verschoben wurde, wird nun ab Mittwoch, 15. Februar die Vollsperrung der Hüttenstraße bzw. der Osnabrücker Straße zwischen dem Kreisel Astrid-Lindgren-Straße / Höhenweg und dem Minikreisel Osnabrücker Straße / Schulstraße eingerichtet. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit.

Die Baumaßnahme ist in fünf einzelne und kleinräumige Bauabschnitte aufgeteilt, um die Zufahrten zu den Verbrauchermärkten und Gewerbebetrieben an der Hüttenstraße zu gewährleisten.
Während der bis etwa Ende Juli andauernden Bautätigkeiten steht für beide Fahrtrichtungen eine Umleitung von Georgsmarienhütte über die Malberger Straße (K 302), Holzhausen und die Sutthauser Straße / Osnabrücker Straße (K 301) bis zum Minikreisel Schulstraße bzw. umgekehrt zur Verfügung. Auch für den innerörtlichen Verkehr sind gesonderte Umleitungen ausgeschildert.

Unmittelbar betroffene Anwohner und Betriebe erhalten direkte Informationen über den Bau-ablauf in Form von Handzetteln. Sofern Bushaltestellen nicht angefahren werden können, geben Aushänge an den betroffenen Haltestellen Auskunft über alternative Zusteigemöglichkeiten.

15.02.2017 bis 28.02.2017 K107: Kurzzeitige Sperrung wegen Forst- und Gehölzarbeiten zwischen Alfhausen und Ueffeln

Ab Mittwoch, 15. Februar, wird der Landkreis Osnabrück an der K107 (Ueffelner Straße/Balkumer Straße) zwischen Alfhausen und Ueffeln umfangreiche Forst- und Gehölzarbeiten durchführen.

Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs ausgeführt. Allerdings kann es zu einzelnen kurzzeitigen Sperrungen kommen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis und eine erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Februar laufen.