Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Kommunale Arbeitsvermittlung MaßArbeit (Jobcenter)

Ein durchdachtes Konzept und  individuelle Lösungen für Arbeitsuchende und Unternehmen mit Personalbedarf: Mit dieser Strategie ist die MaßArbeit kAöR (Jobcenter) als kommunale Arbeitsvermittlung des Landkreises Osnabrück erfolgreich. Sie berät, vermittelt und betreut in acht Außenstellen seit 1. Januar 2005 alle erwerbsfähigen Leistungsberechtigten nach dem Sozialgesetzbuch II (so genannte Hartz IV-Empfänger). Der Landkreis Osnabrück ist damit eine von mehr als 100 Kommunen bundesweit, die diese Aufgabe selbstständig ohne die Mitwirkung der Agentur für Arbeit wahrnehmen.

  • Die MaßArbeit (Jobcenter) berät und begleitet Menschen, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II erhalten, bei der Suche nach einem Arbeitsplatz oder einer Qualifizierung. 

  • Kompetente und kostenlose Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern bietet der ArbeitgeberService der MaßArbeit, egal ob es um eine offene Stelle oder einen freien Ausbildungsplatz geht.

  • Das Übergangsmanagement Schule – Beruf bündelt und vernetzt die Angebote im Übergang zwischen Schule und Beruf und vermittelt junge Menschen in Ausbildung und Arbeit.

  • Die Bandbreite an beruflichen Qualifikationen und die Nähe zum Arbeitsmarkt sind sehr unterschiedlich: Die MaßArbeit geht deshalb mit verschiedenen maßgeschneiderten Projekten auf die unterschiedlichen Zielgruppen zu: 

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.