Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Nachrichten

IHK-Schulungsreihe ''Digitalisierung'' gestartet
(pr/eb) Osnabrück, 20. April 2018 / Um kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Einführung digitaler Produktions- und Arbeitsprozesse (Industrie 4.0-Anwendungen) zu unterstützen, hat das Bundeswirtschaftsministerium eine entsprechende Initiative ins Leben gerufen. Darüber stehen den Unternehmen inzwischen 23 Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in ganz Deutschland zur Seite. Dazu gehört auch "mitunsdigital", das in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim (IHK) kostenfreie Schulungen im IHK-Bezirk anbietet. Jetzt fand die erste von insgesamt sechs in Nordhorn statt. [mehr]
Best Practice Day bei Höfelmeyer: Impulse für Produktion 4.0
(pr/eb) GMHütte, 19. April 2018 / Beim jüngstenBest Practice Day im Technikum der Firma Höfelmeyer Waagen in Kooperation mit Felten erhielten 60 Teilnehmer aus Food und Kosmetik Einblicke in die digitale Transformation. Praxisorientierte Vorträge, Demonstrationen an Exponaten und lebhafte Diskussionen zeigten dabei konkrete Lösungen für eine zukunftsgerichtete Industrie auf. In den Vorträgen stand beispielsweise die Optimierung von Mess- und Prüftechnik im Mittelpunkt. [mehr]
Laga: OPG bewirtschaftet Parkplätze in Bad Iburg
(eb/pr) Osnabrück, 17. April 2018 / Die Osnabrücker Parkstätten-Betriebsgesellschaft (OPG) dehnt ihre Aktivitäten ins Osnabrücker Umland aus: Für die Stadt Bad Iburg wird die OPG in der Innenstadt sechs Parkscheinautomaten bewirtschaften. In den 180 Tagen der Landesgartenschau (Laga) erwartet die Stadt Bad Iburg bis zu 500.000 Besucher. Mit einer effizienten Parkraumbewirtschaftung sollen Stellplätze für die Kunden des innerstädtischen Einzelhandels gesichert werden, ohne dabei die Interessen der Laga-Besucher zu beeinträchtigen. [mehr]
Leichtbau-Workshop mit 4.200 Einzelteilen
(eb/pr) Georgsmarienhütte, 16. April 2018 / Ursprünglich gestartet mit 24 Partnern, haben sich inzwischen 39 Unternehmen aus Europa, Asien und den USA in der Kooperation "Initiative Massiver Leichtbau Phase III" zusammen geschlossen und widmen sich dem Leichtbaupotential von Hybridfahrzeugen und schweren LKWs in Antriebsstrang, Fahrwerk und Getriebe. Mit dabei: Die Georgsmarienhütte GmbH (GMH). Zum Auftakt im vergangenen Jahr wurde bei der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (FKA, Aachen) ein Hybrid-Pkw zerlegt. [mehr]
Ministerpräsident Weil begeistert von alter Kinotechnik
(pr/eb) Löningen, 12. April 2018 / Besuch aus der Politik erhielt die vom Unternehmen Remmers unterstützte Historische Kinotechnik in Löningen: Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil stattete Europas größter kinotechnischer Sammlung einen mehrstündigen Besuch ab. Dabei erwies sich der Landesvater als Kenner mit eigenen Erfahrungen, da er als Jugendlicher in Zeltlagern selbst Projektoren bedient hatte. [mehr]
14. Osnabrücker Energiemesse mit neuem Besucherrekord
(pr/eb) Osnabrück, 11. April 2018 / Trotz des strahlenden Sonnenscheins stellte die nunmehr 14. Ausgabe der Osnabrücker Energiemesse einen neuen Besucherrekord auf: Mehr als 10.000 Gäste fanden den Weg in das Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und ließen sich von 55 Ausstellern rund um die Themen E-Mobilität, Energieerzeugung und Energieeffizienz informieren. Dabei erhielten sie auch Einblicke in die Energiewelt von morgen. [mehr]
Meyer & Meyer investiert 10 Millionen Euro in Osnabrücker Standort
(pr/eb) Osnabrück, 10. April 2018 / Das Osnabrücker Unternehmen Meyer & Meyer braucht mehr Platz: Der Fashionlogistikspezialist vergrößert sein erst im Jahr 2008 eröffnetes Logistikzentrum für textile Liegeware mit einem Anbau von 20.000 Quadratmetern. Damit wird die Grundfläche der bestehenden Immobilie am Osnabrücker Tie von bisher 5.700 auf 11.400 Quadratmeter verdoppelt, die gesamte Nutzfläche des Logistikzentrums sogar mehr als verdreifacht – von bisher 9.000 auf 29.000 Quadratmeter. [mehr]
VOS-Sonderfahrplan: Mit Tagesticket zur Laga nach Bad Iburg
(pr/eb) Bad Iburg, 9. April 2018 / Die niedersächsische Landesgartenschau 2018 (Laga) präsentiert von April bis Oktober im Osnabrücker Land ein Blumenfeuerwerk rund um den Charlottensee unter dem imposanten Schloss, der Iburg. Blütenterrassen führen zu trendigen Themengärten und prächtigen Blumenhallenschauen. Und die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) macht es möglich, das Blütenparadies umweltschonend mit dem Bus zu erreichen. [mehr]
IHK-Netzwerk Immobilienwirtschaft weist auf neue Datenschutzverordnung hin
(pr/eb) Osnabrück, 6. April 2018 / Bei der jüngsten Sitzung des Netzwerkes Immobilienwirtschaft der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim (IHK) drehte sich alles um wichtige neue Rechtsanforderungen, die am 25. Mai in Kraft treten – allen voran die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Denn auch in der Immobilienwirtschaft genieße der Datenschutz einen hohen Stellenwert, wie Juliane Hünefeld-Linkermann, IHK-Projektleiterin Raumordnung, in der Begrüßung der rund 50 Teilnehmer deutlich machte. [mehr]
Neu: Stromtankstelle im Komplett-Set auch für zuhause
(pr/eb) Osnabrück, 5. April 2018 / Auf der Energiemesse im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) bei der Deutschen Bundestiftung Umwelt (DBU), An der Bornau, stellen die Osnabrücker Stadtwerke am Samstag und Sonntag, 7. und 8. April, ihr jüngstes "Kind" vor: die E-Ladebox, ein Ladestation-Komplettpaket für Elektro-Autos, die sowohl für Privatleute wie auch für Unternehmen geeignet ist. [mehr]
Frühling belebt Arbeitsmarkt
(pr/eb) Osnabrück, 4. April 2018 / Auf dem Arbeitsmarkt machte sich in den letzten Wochen eine Art Vorfrühling bemerkbar: Auch wenn es an den Temperaturen nicht zu spüren war – wohl aber an der Zahl derr Arbeitslosen, die im März deutlich auf 13.204 sank - im Vergleich zum Februar waren 604 Personen weniger, im Vorjahresvergleich 858 Menschen weniger arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote lag mit 4,5 um 0,2 Prozentpunkte unter dem Februarniveau, zudem um 0,4 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert. [mehr]
IHK-Vollversammlung formiert sich neu
(pr/eb) Osnabrück, 3. April 2018 / Im Herbst 2018 steht turnusgemäß wieder die Wahl zur Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim (IHK) auf dem Programm. Die Vorbereitungen stehen, der Wahlausschuss steht in den Startlöchern. Noch bis zum 13. Juni können dort Wahlvorschläge für die Kandidatur eingereicht werden. Die Stimmabgabe ist vom 3. bis 24. September (18 Uhr möglich). Am 27. September wird das Wahlergebnis bekannt gegeben. [mehr]
Empfindliche Strafen drohen: Datenschutzgrundverordnung beachten
(pr/eb) Osnabrück, 29. März 2018 / Am 25. Mai tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, die von allen Unternehmen berücksichtigt werden muss – bei Nicht-Einhaltung drohen empfindliche Strafen bis zu 20 Millionen Euro. Über Hintergründe und konkrete Maßnahmen informierte jetzt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land (Wigos) gemeinsam mit dem Europe Direct Infozentrum des Landkreises Osnabrück im Innovations-Centrum Osnabrück (ICO). [mehr]
Viel Geld ausgeschüttet: OLB mit stolzer Förder-Bilanz
(pr/eb) Osnabrück, 28. März 2018 / Was haben das Euregio Musik Festival, das Horse Competence Center Germany, das Ippenburger Gartenkunstfestival und viele weitere Projekte gemeinsam? Auf den ersten Blick – nichts. Doch wirft man eine Blick in die Liste der großen Unterstützer dieser Vorhaben, findet sich bei allen die Oldenburgische Landesbank (OLB). Allein im Osnabrücker Land hat sich die OLB mit rund 150.000 Euro engagiert. Bei einem Treffen auf Hof Kasselmann in Hagen berichteten die Förderpartner über ihre Aktionen und bedankten sich bei Vertretern der OLB. [mehr]
Volles Haus: erster verkaufsoffener Sonntag zog viele Besucher an
(pr/eb) Osnabrück, 27. März 2018 / Osnabrück ist erfolgreich in die "grüne" Saison gestartet: Unter dem Motto "Holland zu Gast in Osnabrück" sorgten Hollandmarkt, Street Food Festival und nicht zuletzt der verkaufsoffene Sonntag das gesamte Wochenende für volle Einkaufsstraßen und Plätze in der Innenstadt. In der Johannisstraße bildeten sich bereits am Sonntagvormittag lange Schlangen an den Verkaufsständen mit den holländischen Spezialitäten. Auch bei den Anbietern des Street Food Festivals vor dem Theater und auf dem Marktplatz herrschte großer Andrang. [mehr]

Seiten