Frag den Landkreis Banner

Frag den Landkreis

Die Kreisverwaltung beantwortet täglich zahlreiche Anfragen. Wir veröffentlichen sie hier, so dass auch andere davon profitieren. Bitte beachten Sie: Antworten auf Fragen zum Thema Corona beziehen sich immer auf den Tag der Veröffentlichung. Gegebenenfalls gibt es zwischenzeitlich andere rechtliche Regelungen. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter: corona-os.de
Wir sind ein Ehepaar, 78 +88 Jahre alt. Wir versorgen uns zur Zeit noch selbst. Wie kommen wir an eine Haushaltshilfe für ca. 3 bis 4 Std./Woche
Wo oder wie beantrage ich Sozialhilfe oder Wohngeld für meine Mutter, die in Bad Rothenfelde wohnt aber in ein Pflegeheim in NRW (Westerkappeln) umziehen soll und die Rente dafür nicht ausreicht?
Unter welchen Bedingungen kann die Einrichtungsleitung eines Seniorenheims Besuchstermine verwehren? Reicht ein Verdachtsfall auf Covid19 aus? Denn mehr wurde uns mal wieder nicht mitgeteilt.
Wo findet man Anbieter von Hilfen im Haushalt?
Kann man Kurzzeitpflege unabhängig davon beantragen, in welchem Pflegegrad man ist?
In welchen Abständen kann man einen Antrag auf Pflegeleistungen stellen?
Der Umbau kostet mehr als 4.000 Euro und meine Ersparnisse reichen nicht aus, um den Umbau zu bezahlen. Gibt es eine Unterstützung, um eine Unterbringung im Heim zu vermeiden?