Europa Top News

Nachrichten aus Europa und der EU für Sie zusammengestellt. Umfassende Nachrichten; z.B. zu Corona-Maßnahmen der EU oder zum Stand des BREXIT finden Sie auf der Seite „News für die Region“.  

 

Symbolbild Nachrichten, Zeitungsstapel

Ab 2035 nur noch klimaneutrale Neuwagen

Die Umwelt- und Wirtschaftsministerinnen und Minister der EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf eine Neuregelung bei neuen PKW und Kleintransportern geeinigt. Ab 2035 dürfen nur noch Fahrzeuge neu zugelassen werden, die einen klimaneutralen Antrieb haben. Dazu zählen neben Elektrowagen auch solche, die durch so genannte E-Fuels betankt werden können. 

mehr

Deutschland und andere müssen Gasspeicher füllen

Die EU verpflichtet alle 18 Mitgliedstaaten mit unterirdischen Gasspeichern, also auch die Bundesrepublik, ihre Anlagen bis zum 1. November 2022 zu 80 Prozent aufzufüllen. Bereits in der vergangenen Woche hatten die Abgeordneten im Europäischen Parlament den Vorschlag der EU-Kommission gebilligt. Damit tritt die neue Verordnung in Kraft, sobald sie im Amtsblatt der EU veröffentlicht ist. 

mehr

Einheitliches Ladekabel ab 2024

Ab 2024 wird ein einheitliches Ladekabel Pflicht: darauf haben sich jetzt das Europäische Parlament und die Mitgliedsstaaten geeinigt. Neuer Standard beim Kabel für Handys, Digitalkameras, Spielkonsolen, Headsets oder Laptops wird USB-C. 

mehr

Keine Mehrwertsteuer auf Kuchenverkauf in Schulen seitens der EU

Die Europäische Union (EU) stellt nochmals klar, dass sie kleine Kuchenverkäufe in Bildungseinrichtungen nicht mit einer Mehrwertsteuer versieht. Die strengere Umsetzung einer entsprechenden EU-Richtlinie durch einige Bundesländer schieße über das Ziel hinaus, so Dr. Jörg Wojahn, EU-Vertreter in der Bundesrepublik Deutschland.

mehr

REPowerEU: beschleunigte Abkehr von fossilen Brennstoffen

Vor dem Hintergrund der kriegerischen Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine will die Europäische Union ihre Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie Öl und Gas noch schneller beenden. Hierfür soll der „European Green Deal“ noch stärker beschleunigt werden. Aktuelle Vorschläge unter dem Titel „REPowerEU“ umfassen ein Volumen von ca. 300 Mrd. Euro.      

mehr

Angesichts der aktuellen Situation: Verstärkte Partnerschaft zwischen den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union 

Die USA und die EU werden verstärkt zusammenarbeiten. Das legten sie jetzt beim Treffen des Handels- und Technologierats in Paris fest. Die Exekutiv-Vizepräsidenten der EU-Kommission, Margrethe Vestager und Valdis Dombrovskis, sowie US-Außenminister Antony Blinken und andere kündigten neue Initiativen zu Lieferketten, Lebensmittelsicherheit, Ausfuhrkontrollen, neuen Technologien, digitaler Infrastruktur und zum Handel an.  

mehr

Europäisches Jahr der Jugend: Neustart des Europäischen Azubi-Netzwerks

Welche Themen sind für Lehrlinge in der EU wichtig? Ein erneuertes Europäisches Lehrlingsnetzwerk soll dazu den grenzübergreifenden Austausch zwischen jungen Menschen und Arbeitgebern in Europa verbessern.

mehr

Index zum Übergang zur Nachhaltigkeit: Deutschland auf Platz 4

Wie gut sind die unterschiedlichen Staaten auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft? Darüber gibt der Transitions Performance Index (TPI) Auskunft. Er bewertet die Leistung der EU-Mitgliedstaaten und 45 weiterer Länder, die 76 Prozent der Weltbevölkerung repräsentieren, im Zeitraum 2011 bis 2020. Die Bundesrepublik erreicht bei dieser Aufstellung aktuell hinter Dänemark, Irland und den Niederlanden Patz 4.

mehr

Strategischer Kompass als neue Grundlage der europäischen Verteidigung

Die Verteidigungs- und Außenministerinnen und –minister der EU haben den Strategischen Kompass angenommen. Diese Vereinbarung regelt die Grundlagen der gemeinsamen Verteidigung in den kommenden Jahren. Unter anderem soll es möglich sein, schnell eine Eingreiftruppe von bis zu 5.000 Soldaten zu mobilisieren, die für die Reaktion auf Krisen ausgebildet und ausgerüstet sind. Zudem werden bessere Instrumente gegen hybride und Cyberbedrohungen entwickelt.   

mehr

„Fit for 55“: EU-Kommission schlägt Neuausrichtung von Wirtschaft und Gesellschaft vor, um Klimaziele zu erreichen

Die Europäische Kommission hat ein Paket von Vorschlägen angenommen, um den Europäischen Grünen Deal voranzubringen. So sollen u. a. ab 2035 alle neu zugelassenen Fahrzeuge in der EU emissionsfrei sein, was de facto zu einem Auslaufen von Diesel- und anderen Verbrennungsmotoren führt.

mehr

BREXIT

Ausführliche Informationen zum BREXIT sind über die Seite „Europa in der Region“ abrufbar.

mehr

CORONA

Ausführliche Informationen zu den Maßnahmen der EU in der Corona-Pandemie sind über die Seite „Europa in der Region“ abrufbar.     

mehr

European Green Deal

Das Klimaschutzprogramm für Europa; das Zukunftsprogramm der EU - Der Plan setzt sich damit auseinander, wie Europa der erste klimaneutrale Kontinent werden kann und wie die Wirtschaft in der EU nachhaltiger zu fördern ist.

mehr

Prioritäten der Kommission

Die Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, hat ihre Vorstellungen präzisiert. Informieren Sie sich über die politischen sechs Prioritäten der Kommission für 2019-2024.

mehr

Kontakt

Europabüro

Assistenz und Kommunikation

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Freitag
8 bis 13 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr