Hygiene und Eigenkontrollen

Wer Essen für Dritte produziert und auch sonst mit Lebensmitteln umgeht, trägt ein hohes Maß an Verantwortung. Die Lebensmittel müssen gesundheitlich unbedenklich und qualitativ einwandfrei sein.

Damit das gelingt, ist es wichtig, dass z.B. das gesamte Küchenteam beim täglichen Arbeiten in der Küche auf Sauberkeit und Hygiene achtet,  die Lagerung von Lebensmitteln einwandfrei  erfolgt und vieles mehr.Deswegen sind seit Jahren die  Betreiber  von Lebensmittelbetrieben verpflichtet neben der Einhaltung der guten Betriebshygiene Eigenkontrollen durchzuführen.

Hygiene und Eigenkontrollen

Eigenkontrollen umfassen alle Bereiche des Betriebes angefangen von Personal, Hygiene und Sauberkeit, über Kühltemperaturkontrollen bis hin zu Untersuchungen  Ihrer Produkte und der Umgebung.   

Ihre eigenen Kontrollaktivitäten müssen Sie im Rahmen der amtlichen Kontrollen nachweisen und können ferner im Fall von amtlichen Beanstandungen zu Ihrer Entlastung dienen.

Als kleine Hilfestellung wurden vom Veterinärdienst Merkblätter entwickelt, die sie unter dem Punkt Download herunterladen können.