Gleichstellung: Symbole auf Holzwürfel
Gleichstellung - Referat für Assistenz und Kommunikation

Wir wollen Frauen und Männern ein gleichermaßen selbstbestimmtes Leben ermöglichen

Regelmäßige Beratungsangebote für die Bürgerinnen gehören zu unserem Angebot genauso wie einzelne Veranstaltungen. Die Zusammenarbeit mit Verbänden und Vereinigungen, Frauengruppen etc. ist dabei unverzichtbar.

KAG trifft Landrätin Anna Kebschull

Die Kreisarbeitsgemeinschaft der Kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Osnabrück (KAG) traf sich gemeinsam mit der Landrätin Anna Kebschull. Neben aktuellen gleichstellungspolitischen Themen ging es  um einen Rückblick auf die Antigewaltwochen in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt „Kinderherzen sind zerbrechlich – Keine häusliche Gewalt!“.

Mit der vor dem Kreishaus aufgestellten orangen Bank gaben die Teilnehmenden ein klares Zeichen: Hier ist kein Platz für Gewalt!

Mehr dazu: www.hilfetelefon.de

 

 

Hilfe bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen
Gewalt beginnt nicht erst mit Schlägen. Auch Bedrohungen, Beschimpfungen, Belästigungen und Kontrolle durch den Partner oder die Partnerin sind Formen von Gewalt.

Im Landkreis Osnabrück machen sich seit 1987 eine kommunale Gleichstellungsbeauftragte für die Belange der Frauen und damit für die Interessen der Mehrheit der Bevölkerung stark. Inzwischen gibt es in fast allen Städten und Gemeinden des Landkreises Osnabrück ehrenamtliche oder hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte.

Regelmäßige Beratungsangebote für die Bürgerinnen gehören zu unserem Angebot genauso wie einzelne Veranstaltungen. Die Zusammenarbeit mit Verbänden und Vereinigungen sowie Frauengruppen und anderen, weiteren Initiativen ist dabei unverzichtbar.

Monika Schulte
Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Das bundesweite, mehrsprachige Hilfetelefon Häusliche Gewalt ist jeden Tag 24 Stunden unter 08000 116 016 kostenfrei erreichbar.

Mehr Frauen in die Politik

17 starke Partner aus Landkreisen, Kommunen, Verbänden und Bildungshäusern das Bündnis "Mehr Frauen in die Politik" in der Region Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim ins Leben gerufen.

Internationale Aktionstag ONE BILLION RISING
One Billion Rising

Internationale Aktionstag ONE BILLION RISING

Polizistin

Osnabrücker Modell - Netzwerk häusliche Gewalt

Frau im Video

Häusliche Gewalt hat viele Gesichter

Symbolbilder

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" - So können Sie uns unterstützen

Weißer Ring Logo

Hilfe gesucht? Zugangswege zum WEISSEN RING

Klug Mutig unbeirrt

Klug. Mutig. Unbeirrt.

Kontakt

Gleichstellungsbüro

Assistenz und Kommunikation

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Freitag
8 bis 13 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr

frauenORTE Niedersachsen

frauenORTE Niedersachsen ist eine Initiative des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V., die Leben und Wirken bedeutender historischer Frauenpersönlichkeiten lebendig werden lässt und in der breiten Öffentlichkeit bekannt macht.

Der frauenORT Cilli-Maria Kroneck-Salis entstand in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Osnabrück sowie der Städte Bad Iburg und Osnabrück.  

Das könnte Sie auch interessieren:

Die lag ist eine frauenpolitische Kraft in Niedersachsen

Ein professionelles Netzwerk der institutionalisierten Frauenbewegung.

Frauen für ein Mandat in der Politik zu begeistern, ist das Ziel des Mentoring-Programms "Frau.Macht.Demokratie."