Bitte wählen Sie

Tastenkombination:
STRG und +/-

Willkommensbehörde

Heimatbund Osnabrücker Land e.V. und Kreisheimatbund Bersenbrück e.V.

Das schöne Osnabrücker Land - vielfältig und mit großer Geschichte, die Menschen traditionsbewusst und aufgeschlossen für die Erfordernisse der Zeit - eine lebenswerte Region. Naturvielfalt, eine spannende Geschichte und ein pulsierendes Kulturleben prägen die Region im Westen Niedersachsens.

Der Heimatbund Osnabrücker Land und der Kreisheimatbund Bersenbrück engagieren sich dafür, Landschaft und Kultur dieser Region zu bewahren, weiterzuentwickeln und nachhaltige Akzente zu setzen. Eine wichtige Aufgabe beider Heimatbünde besteht darin, ein Zusammengehörigkeitsgefühl in allen Bereichen des Landkreises Osnabrück zu entwickeln und zu fördern.

Ein Medium zur Erreichung dieses Zieles ist das Heimatjahrbuch, mit seinen bisher über 30 Ausgaben. Die Herausgabe dieser Publikation erfolgt ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Kreisheimatbund Bersenbrück.

Heimat als Lesevergnügen

Das Heimatjahrbuch enthält Beiträge zur Volkskunde, Archäologie, Kunst- und Denkmalpflege, Geschichte, Natur- und Umwelt sowie Erzählungen und Gedichte über das Osnabrücker Land. Es wird seit 1974 jährlich gemeinsam von beiden Heimatbünden herausgegeben.

Heimat-Jahrbuch Osnabrücker Land 2017 ab sofort erhältlich

500 Jahre Reformation – dieses Jubiläum hat das Osnabrücker Land in ganz besonderer Weise geprägt: Nach zunächst unklaren und verworrenen konfessionellen Zuständen wurde nach dem Friedensschluss von 1648 in dieser Region ein Toleranzmodell entwickelt, das beispielhaft für die Lösung religiöser und sozialer Konflikte überall in der Welt stehen könnte. Zwar blieben die konfessionellen Animositäten noch lange bestehen, doch führten sie nicht mehr zu Vertreibungen und blutigen Auseinandersetzungen.

Themenschwerpunkt unseres Jahrbuches ist also die Reformation und ihre Auswirkungen auf die katholische und evangelische Konfession, dargestellt in einzelnen Aspekten und lokalen Unterschiedlichkeiten.

Daneben bietet das Jahrbuch wieder ein breites Spektrum an Aufsätzen zu geschichtlichen, archäologischen und kunsthistorischen Themen. Die Bereiche Persönlichkeiten, Erinnerungen, Natur und Umwelt und natürlich Plattdeutsch sind ebenso vertreten.

Schließlich geben die Kapitel Heimat aktuell und Literatur über das Osnabrücker Land Auskunft über die Arbeit der herausgebenden Heimatbünde und über das breite Spektrum an erschienener regionaler Literatur.

Das Buch (ISBN 978-3-941611-17-7) ist an der Bürgerinformation im Kreishaus, im Handel oder direkt beim Heimatbund Osnabrücker Land - HBOL ( info@hbol.de oder Tel. 05401/849266 ) zum Preis von 14,90 Euro erhältlich.

Beitrag teilen

Sie können Inhalte unserer Webseite in folgenden Sozialen Netzwerken teilen:

Beitrag auf Facebook teilen:

Beitrag twittern:

Da dabei Daten an den jeweiligen Social Media Dienst übermittelt werden, müssen Sie die Nutzung dieser Funktion zunächste bestätigen, indem Sie die Dienste aktivieren:

Datenschutzrichtlinien

Füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Beitrag per E-Mail zu versenden:

Sie können mehrere Empfänger mit Komma getrennt eingeben.