Bildungskoordination

Ein modernes und funktionierendes Bildungswesen ist ein wichtiger Standortfaktor für die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung einer Region. Bildung ermöglicht allen Menschen individuelle Lebensgestaltung, persönliche Entwicklung und beruflichen Aufstieg. Daher zählen Erziehung, Bildung und Qualifizierung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für den Landkreis Osnabrück zu den kommunalen Kernaufgaben.

Thema Bildung stilisiert

Der Landkreis Osnabrück übernimmt die kommunale Gesamtverantwortung für die Gestaltung und Vernetzung der Bildungsregion Osnabrücker Land. Damit tritt an die Stelle der isolierten Betrachtung von Bildungsstationen wie Kita, Schule, Ausbildungsbetrieb und Weiterbildungseinrichtung ein ganzheitliches, schnittstellenübergreifendes, bedarfs- und zukunftsgerechtes Verständnis von Bildung.

Die Bildungskoordination verantwortet das datenbasierte kommunale Bildungsmanagement im Landkreis Osnabrück.

Sie schafft eine verlässliche organisationsübergreifende Datengrundlage für sämtliche Steuerungsprozesse der Bildung (Bildungsmonitoring).

Sie kümmert sich um

  • Zielabstimmung und Zielkontrolle bei konkreten Bildungsvorhaben,
  • Entwicklung und Bündelung von Ideen und Ansätzen zur Weiterentwicklung der Bildung im Landkreis Osnabrück,
  • Organisation der  Zusammenarbeit mit allen relevanten internen und externen Akteuren der Bildung,
  • Umsetzung einer ganzheitlichen Planung des regionalen Systems der Bildungseinrichtungen und Bildungsangebote

Kontakt

Bildungskoordination

Strategische Steuerung

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Freitag
8 bis 13 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr

Bildungsbüros und Broschüren

Bildungsbüros im Landkreis Osnabrück sowie weitere Einrichtungen des Landkreises auf unserer interaktiven Karte. Unsere Broschüren finden sie hier.