Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Fortbildung Triple P-Kurzberatung

Zunächst sammeln wir alle Bewerbungen. Anschließend geben wir Ihnen eine Rückmeldung die Ihre Teilnahme bestätigt, und Sie über die genauen Termine informiert.

Werbebanner Triple P (2 Erwachsene mit Kind im Wald)

Was ist Triple P?

Das Positive Erziehungsprogramm Triple P ist ein System aus Unterstützungsangeboten, welches entwickelt wurde, um Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken. Die Kurzberatung wird bereits seit fünf Jahren erfolgreich im Wittlager Land eingesetzt.

Was bedeutet „Kurzberatung“?

Ein Teil dessen ist die Fortbildung zur Kurzberatung. Im Rahmen dieser Fortbildung werden Fachkräfte zu Triple P-Kurzberaterinnen und -beratern ausgebildet, um Eltern bei Erziehungsfragen schnell und systematisch zu unterstützen. Durch die Kurzberatung gelingt es, dass Eltern eigene Erziehungspläne für herausfordernde Situationen (z.B. selbstständig essen, Wutanfälle, Schlafroutine etc.) entwickeln.

Dauer, Umfang und Format der Fortbildung:

  • 3 Fortbildungstage (8:30 bis 14 Uhr)
  • 1/2 Tag Übungsworkshop
  • 1/2 Tag Akkreditierung
  • Zeit zur Vor- und Nachbereitung der Inhalte (individuell)

Die Fortbildungen werden Pandemie digital (3 Tage) oder in Präsenz (2 Tage) stattfinden. Dies wird je nach aktueller Lage der Corona-Pandemie entschieden.

Kosten: Der Landkreis Osnabrück trägt die Kosten der Fortbildung, die Zahl der Teilnehmer*innen ist zunächst auf 30 Personen beschränkt. Daher bitten wir Sie, sich nur mit der Absicht einer verbindlichen Teilnahme anzumelden, da ansonsten Fortbildungsplätze unbesetzt bleiben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Janna Fabian unter 0541 501 3574 oder per E-Mail unter Janna.Fabian@lkos.de.

Online-Formular

Kooperation mit einer Grundschule
Teilnehmende Personen wählen bitte einen gemeinsamen Termin
3 Tage digital, nur 2 Tage, wenn Präsenz möglich ist - Übungsworkshop 15.02.2022 - Akkreditierungsworkshop 07./08.03.2022
3 Tage digital, nur 2 Tage, wenn Präsenz möglich ist - Übungsworkshop 16.02.2022 -Akkreditierungsworkshop 14./15.03.2022

 


Hinweis: Der Landkreis Osnabrück erhebt und verarbeitet Ihre Daten nur für die Organisation der Fortbildung „Triple P Kurzberatung“, insbesondere für den Versand von Informationen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund dieser Einwilligungserklärung ausschließlich an Triple P Deutschland zum Zwecke der Durchführung der Fortbildung. Die Einwilligung dieser Erklärung ist freiwillig. Der Landkreis Osnabrück ist jedoch für den Versand von Informationen auf die Erhebung und Verarbeitung von Daten angewiesen. Bei Nicht-Einwilligung ist eine Teilnahme an der Fortbildung nicht möglich. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist zu richten an den Landkreis Osnabrück, FD Jugend, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

CAPTCHA Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
7 + 0 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Kontakt

Fachdienst Jugend

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Freitag
8 bis 13 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr