Muter, Vater und zwei Kinder
Fachdienst Jugend

Wir helfen und unterstützen Sie gerne

Der Fachdienst Jugend fördert junge Menschen im Landkreis Osnabrück in ihrer Entwicklung und Erziehung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.

Unterhaltsvorschuss
Unterhaltsvorschuss

Alleinerziehende, die keinen oder nicht regelmäßig Unterhalt von dem anderen Elternteil erhalten, können Unterhaltsvorschuss beantragen. Unter bestimmten Voraussetzungen besteht bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ein Anspruch.

Für Staatsangehörige der Mitgliedstaaten der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes und der Schweiz gelten für den Anspruch auf Unterhaltsvorschuss die gleichen Voraussetzungen wie für deutsche Staatsangehörige.

Ein Beitrag des Bundesfamilienministeriums

Unser Bündnis für Familie ist ein partnerschaftlicher Zusammenschluss verschiedener Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Gemeinsam mit dem Familienbündnis der Stadt Osnabrück verfolgen wir das Ziel, die Familienfreundlichkeit in Stadt und Landkreis Osnabrück zu verbessern und Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.

Ein großes Anliegen der Familienbündnisse von Stadt und Landkreis Osnabrück ist es, die Familienfreundlichkeit von Cafés, Restaurants und gastronomischen Betrieben weiter zu entwickeln und sie entsprechend als familienfreundlich auszuzeichnen.

Im Rahmen der "Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit" fördert der Landkreis Osnabrück zum Beispiel Ferienfreizeiten im In- und Ausland, Zeltlager, Internationale Jugendbegegnungen, Kurse zur Erlangung der Jugendleitercard (Juleica) bzw. Kurse, um diese zu verlängern.

Unter "Kinder- und Jugendschutz" wird eine Vielzahl von Regelungen und Maßnahmen verstanden, die dazu beitragen, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen.

Der Landkreis Osnabrück ist als Träger der öffentlichen Jugendhilfe dafür zuständig, dass in seinem Gebiet ausreichend Betreuungsplätze in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege zur Verfügung stehen.

Unterhalt, Sorgerecht und Co. können schwierige Themen sein. Wer bekommt das Sorgerecht? Auf wie viel Unterhalt hat mein Kind Anspruch? Und was mache ich, wenn der nicht betreuende Elternteil des Kindes keinen Unterhalt zahlt? Bei Fragen und Problemen beraten und unterstützen wir Sie gern!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nebenstellen des Jugendamtes

Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Osnabrück e.V.

 Zusammenschluss der im Landkreis Osnabrück ansässigen Jugendverbände.

Gefördert werden Projekte die benachteiligten Jugendlichen neue Perspektiven geben.

Julica card online beantragen

 Informationen rund um die Familie.

Pilotprojekt „Stärkung von Prävention in den Hilfen zur Erziehung“,

Kontakt

Fachdienst Jugend

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Deutschland

Montag bis Freitag
8 bis 13 Uhr
Donnerstag
8 bis 17:30 Uhr